Zum Inhalt springen
Eine Monatskarte, so bequem wie dein Streaming-Abo.

Einfach zeitgemäß. 1 Ziel, 1 Ticket. Landesweit.

Mit den neuen bwtarif-ZEITKARTEN einfach und günstig unterwegs.

Unser Leben wird in vielen Bereichen immer einfacher und bequemer. Jetzt gibt es endlich auch für Vielfahrerinnen und Vielfahrer ein modernes Nahverkehrsangebot, das dazu passt: Die bwtarif-ZEITKARTEN machen das Reisen für Pendlerinnen und Pendler ab dem 13. Dezember 2020 noch entspannter und günstiger. Denn wer oft auf einer verbundübergreifenden Strecke unterwegs ist, braucht nur noch eine Zeitkarte.

1 Ticket vom Start- bis zum Zielort, Anschlüsse inklusive.

Pendlerinnen und Pendler brauchen nur noch eine einzige Zeitkarte, auch wenn sie im Start- und Zielgebiet Stadt-, Straßenbahnen oder Busse nutzen. Zeitkartenabonnements müssen bei nur noch einem Anbieter abgeschlossen werden.

Die Zeitkarten erhalten Sie an den Fahrkartenautomaten am Bahnhof, in Reisezentren und Verkaufsstellen. Auch als E-Tickets werden sie erhältlich sein.

Die bwtarif-ZEITKARTEN erhalten Sie bei folgenden Partnern:

Die bwtarif-ZEITKARTEN

bwMONAT

ist die bwtarif-ZEITKARTE gültig für 1 Monat, kein Abo.

Details zu bwMONAT

bwJAHR

ist die bwtarif-ZEITKARTE gültig für 12 aufeinanderfolgende Monate.
Mit bwJAHR sparen Sie im Vergleich zum Kauf
12 einzelner Monatstickets 20 %.

Details zu bwJAHR

bwABO

ist die Monatskarte im Abonnement (12 Monate) mit monatlicher Abbuchung. Sie ist 20 % günstiger als 12 einzelne Monatskarten.

Details zu bwABO

bwJOB

Jobtickets im bwtarif werden als Abo vom Arbeitgeber für seine Mitarbeiterinnern und Mitarbeiter abgeschlossen.

Details zu bwJOB

Die bwtarif-ZEITKARTEN ergänzen das Angebot zu den Zeitkarten der Verbünde. Diese sind auch weiterhin erhältlich. Vergleichen Sie die Angebote und wählen Sie das Ticket aus, das am besten zu Ihnen passt.


FAQ.

Was sind bwtarif-Zeitkarten?
MehrSchließen

bwtarif-Zeitkarten ersetzen zum 13. Dezember 2020 die Zeitkarten der Deutschen Bahn in Baden-Württemberg und können für jede vom Nahverkehr bediente Strecke in Baden-Württemberg sowie für bestimmte Strecken auch über die Landesgrenzen hinaus erworben werden. bwtarif-Zeitkarten sind für alle Fahrten erhältlich, deren Start- und Zielbahnhof in unterschiedlichen Verbünden liegen. Sie können für beliebig viele Fahrten auf der angegebenen Strecke innerhalb des Geltungszeitraums verwendet werden.

Warum werden bwtarif-Zeitkarten eingeführt?
MehrSchließen

Seit der Einführung des bwtarif gilt in Baden-Württemberg für Einzelfahrten im Regional- und Nahverkehr das Prinzip: 1 Ziel, 1 Ticket. Landesweit.
Für Pendler/-innen auf verbundübergreifenden Strecken gab es bisher die Streckenzeitkarten der Deutschen Bahn oder die Möglichkeit, Verbundzeitkarten zu kombinieren. Mit der Einführung der bwtarif-Zeitkarten wird das Pendeln im verbundübergreifenden Regional- und Nahverkehr einfacher. Es ist nur noch ein einziges Ticket notwendig, da die Nutzung von Stadt- und Straßenbahnen sowie Bussen am Start- und Zielort bereits enthalten ist. Alternativ zur Kombination mehrerer Verbundzeitkarten kann eine Zeitkarte im bwtarif genutzt werden. Damit schließen die bwtarif-Zeitkarten eine Lücke und machen regelmäßige Fahrten über Verbundgrenzen hinweg einfach und günstig.

Welche Verkehrsmittel kann ich mit den bwtarif-Zeitkarten nutzen?
MehrSchließen

Die Zeitkarten im bwtarif gelten in Regional- und Nahverkehrszügen (inklusive S-Bahnen) sowie Regiobussen. Die Nutzung von Stadt- und Straßenbahnen sowie Bussen am Start- und Zielort ist in den bwtarif-Zeitkarten bereits eingeschlossen. Für die Nutzung des Nahverkehrs vor Ort müssen Sie daher an der Start- oder Zielhaltestelle kein zusätzliches Ticket kaufen. Die Verbundverkehrsmittel entlang der Strecke können nicht genutzt werden.

Wie lange ist meine bwtarif-Zeitkarte gültig?
MehrSchließen

Eine Zeitkarte im bwtarif ist je nach gewähltem Tarifprodukt einen Monat oder ein Jahr gültig. bwtarif-Zeitkarten werden gleitend ausgegeben. Das heißt, Sie bestimmen den Geltungsstart Ihrer Zeitkarte, dieser muss nicht am Monatsbeginn sein.

Wo kann ich bwtarif-Zeitkarten erwerben?
MehrSchließen

Zeitkarten im bwtarif werden an den gängigen Verkaufsstellen, wie Fahrkartenautomaten am Bahnhof und Reisezentren, im Geltungsbereich des bwtarif erhältlich sein sowie als E-Ticket.

Werden die Rabatte der BahnCard für Zeitkarten im bwtarif anerkannt?
MehrSchließen

Rabatte der BahnCard können beim Erwerb von bwtarif-Zeitkarten nicht berücksichtigt werden.

Kann ich meine bwtarif-Zeitkarte auch für Verbindungen des Fernverkehrs nutzen?
MehrSchließen

Der bwtarif ist ein Tarif des baden-württembergischen Regional- und Nahverkehrs. Eine Nutzung von bwtarif-Zeitkarten für Verbindungen des Fernverkehrs ist nicht möglich. Es ist auch nicht möglich, durch einen Aufpreis Fernverkehrszüge zu nutzen.

Fernverkehrszüge können jedoch genutzt werden, wenn diese für Nahverkehrsfahrkarten freigegeben sind. Darunter fallen die IC-Züge der Gäubahn zwischen Stuttgart und Singen (Hohentwiel) bzw. Konstanz.

Wie viel kostet eine bwtarif-Zeitkarte für meine Strecke?
MehrSchließen

Mithilfe des Preisrechners können Sie den Preis einer bwtarif-Zeitkarte für Ihre Strecke ermitteln. Preisauskünfte erhalten Sie auch bei den Abocentern der Vertriebspartner.

Welche Zeitkarten werden im bwtarif angeboten?
MehrSchließen

Im bwtarif werden die Fahrscheine bwMONAT,
 bwJAHR und bwABO als persönliche, nicht übertragbare Zeitkarten zum 13. Dezember 2020 eingeführt. Alle Zeitkarten sind streckengebunden, also nur auf der gewählten Strecke gültig, und können für die 1. oder 2. Wagenklasse erworben werden.

Für Arbeitnehmer/-innen werden außerdem die Abonnements bwJOB und bwJOB PLUS angeboten. 

Zum 1. August 2021 wird das Tarifsortiment um Fahrkarten des Schüler- und Ausbildungsverkehrs erweitert. Ab diesem Zeitpunkt werden die Tickets bwMONAT Ausbildung und bwABO Ausbildung erhältlich sein. Sie gelten je für einen einzelnen Kalendermonat, sind personengebunden und können von Schüler/-innen und Auszubildenden genutzt werden. Monatskarten im Abonnement können für Schüler/-innen und Auszubildende als bwABO Ausbildung bezogen werden.

Wie kann ich ein bwJOB-Abo abschließen?
MehrSchließen

bwJOB-Abos werden ausgegeben, wenn ein Vertrag zwischen Verkehrsunternehmen und Arbeitgeber geschlossen wurde. Über den Arbeitgeber/-innen können Sie als Mitarbeiter/-innen die günstigen bwJOBTickets beziehen.

Warum bleibt der Preis der Zeitkarten für Schüler/-innen und Auszubildende unverändert?
MehrSchließen

Die Zeitkarten im Ausbildungsverkehr werden zum 13. Dezember 2020 noch nicht in den bwtarif überführt. Daher gelten weiter die bestehenden Konditionen. Ab dem 1. August 2021 werden auch Zeitkarten für Schüler/-innen und Auszubildende im bwtarif angeboten werden.

Ab wann kann ich eine Zeitkarte im bwtarif kaufen?
MehrSchließen

Die bwtarif-Zeitkarten sind ab Oktober 2020 im Vorverkauf erhältlich. Das früheste Gültigkeitsdatum ist der 13. Dezember 2020. Zum 1. August 2021 wird das Tarifsortiment um Fahrkarten des Schüler- und Ausbildungsverkehrs erweitert.

Kann ich mit der Zeitkarte an Orten entlang der Strecke aussteigen und die dortigen Verbundverkehrsmittel nutzen?
MehrSchließen

Es ist nicht möglich, Verkehrsmittel der Verkehrsverbünde wie Straßenbahnen entlang der Strecke zu nutzen. Zeitkarten im bwtarif gelten für die Fahrt zwischen dem Start- und Zielort. Ein Ausstieg an den Halten entlang der Strecke ist möglich, für eine Weiterfahrt vor Ort muss jedoch ein entsprechender Fahrschein gelöst werden. Über den genauen Geltungsbereich Ihrer Zeitkarte können Sie sich unter https://bwtarif.info/preisauskunft/ informieren.

Welchen Fahrschein kann ich nutzen, wenn ich am Start- oder Zielort über den Geltungsbereich meiner Zeitkarte hinaus den ÖPNV nutzen möchte?
MehrSchließen

bwtarif-Zeitkarten gelten neben den Zügen im baden-württembergischen Regional- und Nahverkehr und Regiobussen auch in Stadtbahnen, Straßenbahnen und Bussen am Start- und Zielort. Welcher Bereich genau eingeschlossen ist, können Sie ganz einfach unter https://bwtarif.info/preisauskunft/ herausfinden. Sollten Sie einmal über den dort angegebenen Geltungsbereich hinaus fahren wollen, ist das mit dem Fahrschein bwWEITERFAHRT möglich. Das Ticket berechtigt Sie als Inhaber einer Zeitkarte im bwtarif zur einfachen Weiterfahrt an ein Ziel innerhalb des Verbundes, in dem Ihr Ankunftsbahnhof liegt. Inhaber einer Verbundzeitkarte können bwWEITERFAHRT als Anschlussfahrschein innerhalb eines Nachbarverbundes nutzen, wenn ihre Zeitfahrkarte bis zur Grenze des Nachbarverbundes gilt. Zeitkarteninhaber müssen an der Verbundgrenze damit kein Verbundticket am Automaten kaufen, sondern können dieses direkt vor Fahrtantritt erwerben.

Sind Zeitkarten im bwtarif übertragbar?
MehrSchließen

Zeitkarten im bwtarif sind personengebunden und können somit nur von der jeweils eingetragenen Person genutzt werden.

Kann ich mit meiner Zeitkarte im bwtarif weitere Personen mitnehmen?
MehrSchließen

Inhaber/-innen einer Zeitkarte im bwtarif können an Samstagen, Sonntagen und gesetzlichen Feiertagen in Baden-Württemberg eine Person ab 15 Jahren sowie drei eigene Kinder bzw. Enkelkinder im Alter zwischen 6 bis 14 Jahren unentgeltlich mitnehmen. 

Kann ich innerhalb der Abonnementlaufzeit die auf meiner Zeitkarte angegebene Strecke ändern lassen, wenn ein Umzug oder Arbeitsplatzwechsel das erfordern?
MehrSchließen

Wenn sich ein Wechsel in Ihrem persönlichen Umfeld, z. B. Wohnort- oder Arbeitsplatzwechsel, während der Laufzeit Ihres Abonnements ergibt, können Sie den Geltungsbereich Ihrer Zeitkarte ändern lassen.

Verlängert sich mein Abonnement im bwtarif nach Ablauf des Geltungsjahres automatisch?
MehrSchließen

Ja, sofern Sie Ihr Abonnement nicht mit einer Frist von vier Wochen vor Ablauf des jeweiligen Geltungsjahres kündigen, verlängert es sich automatisch um ein weiteres Jahr.

Welche Kündigungsfristen gelten für Zeitkartenabonnements im bwtarif? Kann ich meine Zeitkarte vorzeitig kündigen?
MehrSchließen

Ein Abonnement kann grundsätzlich vier Wochen vor Ende des Geltungsjahres gekündigt werden. Zudem können Sie auch unterjährig Ihr Abonnement mit einer Frist von vier Wochen zum Ende eines Geltungsmonats kündigen.

Wird bei einer Kündigung der Betrag für die nicht genutzte Restlaufzeit erstattet?
MehrSchließen

Da bei dem Abonnement bwABO eine monatliche Abbuchung erfolgt, ergibt sich kein Rückerstattungsbetrag. Für den genutzten Zeitraum wird ein Differenzbetrag zum Gesamtpreis einzelner Monatskarten nacherhoben.

Wird eine Jahreskarte zurückgegeben und der Gesamtbetrag wurde bereits bezahlt, wird die Differenz zur Summe der einzelnen Monatskartenpreise und dem Teil des Preises des noch nicht abgelaufenen Geltungszeitraums der Jahreskarte miteinander aufgerechnet. Ein entsprechender Mehrbetrag wird erstattet.

Darf ich mein Fahrrad mitnehmen und muss ich dafür einen zusätzlichen Fahrschein kaufen?
MehrSchließen

Die Mitnahme von Fahrrädern ist in Baden-Württemberg außerhalb der Hauptverkehrszeit zwischen 6 und 9 Uhr in den Zügen des Regional- und Nahverkehrs in der Regel unentgeltlich möglich, es sei denn, auf der entsprechenden Strecke gibt es gesonderte Regelungen. Mehr dazu hier. Soweit die unentgeltliche Mitnahme nicht gilt, wird im bwtarif die Fahrradkarte bwFAHRRAD angeboten, die in Verbindung mit einem bwtarif-Fahrschein zur Mitnahme eines Fahrrads in den Zügen des Nahverkehrs sowie Regiobussen berechtigt.

Für die Mitnahme von Fahrrädern in Zügen des SPNV gelten die Beförderungsbedingungen der jeweiligen Verkehrsunternehmen. Für die Mitnahme von Fahrrädern in Stadt- und Straßenbahnen sowie Bussen gelten die Regelungen der Beförderungsbedingungen der beteiligten Verkehrsunternehmen bzw. Verkehrsverbünde.

Darf ich mein Haustier mitnehmen und muss ich dafür einen zusätzlichen Fahrschein kaufen?
MehrSchließen

Lebende Haustiere bis zur Größe einer Hauskatze, die in verschlossenen Behältnissen in Handgepäckgröße transportiert werden können, dürfen unentgeltlich im Geltungsbereiches des bwtarif mitgenommen werden, soweit eine Beeinträchtigung von Personen und Sachen ausgeschlossen ist.

Darüber hinaus können Hunde, die nicht in Behältnissen in Handgepäckgröße untergebracht sind oder nicht untergebracht werden können, unter der Voraussetzung mitgenommen werden, dass sie angeleint sind und, falls sie die Fahrgäste gefährden könnten, mit einem für sie geeigneten Maulkorb versehen sind. Für diese Hunde ist ein ermäßigter Fahrausweis (Kinderfahrausweis) zu lösen. Ein BahnCard-Rabatt ist ausgeschlossen.

Blindenführ- und Begleithunde dürfen unentgeltlich mitgenommen werden, sofern im Schwerbehindertenausweis des Fahrgastes das Merkzeichen „B“ oder „BI“ eingetragen ist.

Kann ich weiterhin eine DB-Streckenzeitkarte erwerben?
MehrSchließen

Die Streckenzeitkarten der Deutschen Bahn AG werden innerhalb Baden-Württembergs zum 13. Dezember 2020 eingestellt. Monatskarten der Deutschen Bahn AG sind maximal noch bis zum 12. Dezember 2020 erhältlich. Um weiterhin den Regional- und Nahverkehr wie gewohnt zu nutzen, benötigen Sie bis zur Kündigung Ihres Abonnements zum 12. Dezember 2020 oder bis spätestens zum Ablauf Ihres Monatstickets am 11. Januar 2021 eine entsprechende bwtarif-Zeitkarte.

Welche Vorteile hat eine Zeitkarte im bwtarif gegenüber der DB-Streckenzeitkarte?
MehrSchließen

Wie alle Fahrscheine des bwtarif ist auch bei den Zeitkarten im bwtarif die Nutzung von Stadt- und Straßenbahnen sowie Bussen am Start- und Zielort im Fahrschein bereits enthalten. Der Kauf von zusätzlichen Verbundfahrscheinen für diese lokalen Fahrten ist somit nicht mehr notwendig.

Wird mein DB-Streckenzeitkarten-Abonnement automatisch zu einer bwtarif-Zeitkarte?
MehrSchließen

Ja, Ihre DB-Streckenzeitkarte wird vom DB Abo-Center in eine entsprechende bwtarif-ZEITKARTE umgetauscht und Ihnen rechtzeitig per Post zugeschickt, damit Sie nahtlos in den neuen bwtarif übergehen können. Genauere Informationen erhalten Sie Ende Oktober in Form eines persönlichen Anschreibens.

Ich habe für meine Strecke bisher mehrere Verbundzeitkarten kombiniert. Muss ich nun zu den bwtarif-Zeitkarten wechseln?
MehrSchließen

Verbundzeitkarten behalten mit der Einführung der Zeitkarten im bwtarif ihre Gültigkeit und können weiterhin wie gewohnt genutzt werden. Allerdings kann eine Zeitkarte im bwtarif günstiger sein als die Kombination mehrerer Verbundzeitkarten. Wie viel eine bwtarif-Zeitkarte für Ihre Strecke kostet und in welchem Gebiet am Start- und Zielort Sie diese nutzen können, erfahren Sie mithilfe des Tarifrechners. Außerdem müssen Sie mit den Zeitkarten im bwtarif nur noch ein Abonnement bei einem Anbieter abschließen bzw. nur noch eine Fahrkarte für die gesamte Strecke erwerben.

Kann ich meine Verbundzeitkarten zum 13. Dezember 2020 gegen eine bwZEITKARTE eintauschen oder muss ich warten, bis meine Verbundzeitkarten ihre Gültigkeit verlieren? Kann ich mein Verbund-Abo vorzeitig kündigen?
MehrSchließen

Für Auskünfte zu den Kündigungsbedingungen wenden Sie sich bitte direkt an den jeweiligen Verbund bzw. Ihren Vertragspartner.

Ich nutze im Moment für Fahrten über die Verbundgrenzen meines Heimatverbunds hinweg Einzelfahrscheine im bwtarif. Lohnt sich eine Zeitkarte im bwtarif für mich?
MehrSchließen

Den Preis für die für Sie passende Zeitkarte können Sie mithilfe der Preisauskunft oben ganz einfach ausrechnen. So können Sie entscheiden, ob sich für Sie mit Ihrer individuellen Fahrtenhäufigkeit ein Wechsel von Einzelfahrscheinen zu einer Zeitkarte im bwtarif lohnt. Die Nutzung von Stadtbahnen, Straßenbahnen und Bussen am Start- und Zielort ist in den bwtarif-Zeitkarten analog zu den Einzelfahrausweise im bwtarif ebenfalls enthalten, sodass Sie vor Ort keinen zusätzlichen Fahrschein kaufen müssen.

Bei allen Fragen zum bwtarif: 0711 93 38 38 00

Der bwtarif-Kundenservice ist telefonisch täglich rund um die Uhr zum Ortstarif erreichbar. Zum Kundenservice