Zum Inhalt springen
Stadtteil

Dettingen

Als größter Teilort von Konstanz ist Dettingen erholsames Urlaubs- und aktives Wohngebiet in einem.

Erstmals erscheint der Name Dettingen 730 n.Chr. unter dem Namen Tettingen in einer Urkunde. 1975 wurde Dettingen-Wallhausen von der Stadt Konstanz eingemeindet.

Offizieller Inhalt von Konstanz

Die Inhalte werden von den Veranstaltern, Städten und Kommunen vor Ort sorgfältig selbst gepflegt. Kurzfristige Terminänderungen, -verschiebungen oder eine fehlerhafte Übermittlung können wir nicht ausschließen. Wir empfehlen deshalb vor dem Besuch die Informationen beim Anbieter selbst einzuholen. Für die inhaltliche Richtigkeit von Dritten können wir keine Gewähr bieten. Zudem können wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit garantieren.