Zum Inhalt springen
Spezialmuseum , Emmendingen

Deutsches Tagebucharchiv e. V. Emmendingen

Das Deutsche Tagebucharchiv ist die einzige Einrichtung dieser Art in Deutschland!

Das Deutsche Tagebucharchiv im Alten Rathaus sammelt und archiviert seit 1997 Tagebücher, Briefe sowie Memoiren und macht diese der Wissenschaft und der Öffentlichkeit zugänglich. Es ist die einzige Einrichtung ihrer Art in Deutschland. Jeder Interessierte kann dort Tagebücher einsehen, in Lesegruppen mitarbeiten sowie seine Aufzeichnungen oder die seiner Vorfahren hinterlegen.

Führungen durch das Tagebucharchiv für Gruppen aller Art sind nach vorheriger Absprache möglich.

Im Museum im Deutschen Tagebucharchiv werden in wechselnden Ausstellungen ausgewählte Schriftstücke präsentiert und näher beleuchtet.

Mithilfe der Audiguides kann man dem Museum nun auch bequem einen Besuch von zuhause abstatten. Professionelle Sprecher nehmen dich in deutscher, englischer und französischer Sprache mit auf einen akustischen Spaziergang durch 11 Vitrinen des Museums.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.tagebucharchiv.de

Öffnungszeiten

Montag geschlossen
Dienstag 14:00 - 16:00 Uhr.
Mittwoch 14:00 - 16:00 Uhr.
Donnerstag 14:00 - 16:00 Uhr.
Freitag geschlossen
Samstag geschlossen
Sonntag geschlossen

Die Inhalte werden von den Veranstaltern, Städten und Kommunen vor Ort sorgfältig selbst gepflegt. Kurzfristige Terminänderungen, -verschiebungen oder eine fehlerhafte Übermittlung können wir nicht ausschließen. Wir empfehlen deshalb vor dem Besuch die Informationen beim Anbieter selbst einzuholen. Für die inhaltliche Richtigkeit von Dritten können wir keine Gewähr bieten. Zudem können wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit garantieren.