Zum Inhalt springen
Wanderweg

Landeck-Tour

Zur malerischen Burgruine Landeck durch Wald und Reben

Die Rundtour startet im Herzen von Emmendingen am Bahnhof und führt uns zur malerischen Burgruine Landeck, die aus dem 13. Jahrhundert stammt. Vom ersten Aussichtsplateau am Wöpplinsberg aus, hat man das große Panorama des Breisgaus vor Augen mit Blick zum Schwarzwald über den Kaiserstuhl, den Vogesen und bei guter Sicht gar zum Schweizer Jura. Durch schöne Waldpfade mit leichtem Auf und Ab erreichen Sie das Highlight der Tour - die Burgruine Landeck, die sich über schmale Treppen gut erkunden lässt. Der weite Panoramablick und die wunderschöne Umgebung laden zu einer Rast ein. Der Abstieg erfolgt über den Bergrücken hinab durch die Mundinger Weinberge mit herrlichem Blick auf fast den gesamten Landkreis Emmendingen von der Rheinebene bei Sasbach bis zum Kandel.

Highlights entlang der Route

Offizieller Inhalt von Emmendingen

Die Inhalte werden von den Veranstaltern, Städten und Kommunen vor Ort sorgfältig selbst gepflegt. Kurzfristige Terminänderungen, -verschiebungen oder eine fehlerhafte Übermittlung können wir nicht ausschließen. Wir empfehlen deshalb vor dem Besuch die Informationen beim Anbieter selbst einzuholen. Für die inhaltliche Richtigkeit von Dritten können wir keine Gewähr bieten. Zudem können wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit garantieren.