Zum Inhalt springen
Schloss, Kupferzell

Ehem. Schloss Kupferzell, heute Akademie

Residenzschloß der Fürsten zu Hohenlohe-Waldenburg-Schillingsfürst (bis 1884) mit Schloßpark aus dem Jahr 1721.

Heute ist das Schloss die Akademie für Landbau und Hauswirtschaft, die im Gebäude untergebracht ist.


Besichtigung:

Nicht möglich. Der Schloßpark jedoch frei zugänglich.

Offizieller Inhalt von Kupferzell

Die Inhalte werden von den Veranstaltern, Städten und Kommunen vor Ort sorgfältig selbst gepflegt. Kurzfristige Terminänderungen, -verschiebungen oder eine fehlerhafte Übermittlung können wir nicht ausschließen. Wir empfehlen deshalb vor dem Besuch die Informationen beim Anbieter selbst einzuholen. Für die inhaltliche Richtigkeit von Dritten können wir keine Gewähr bieten. Zudem können wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit garantieren.