Zum Inhalt springen
Wanderweg

Waldenburger Berge

Die Tour führt zunächst in das großartig gelegene Kleinod Waldenburg mit seinen vielen historischen Sehenswürdigkeiten. Kurz danach kommt man an einem Badeweiher vorbei. Dann wird ein einsames, baumreiches Waldgebiet mit vielen glänzenden Aussichtspunkten durchwandert. Nach einem teilweise steilen Abstieg erreicht man Schwäbisch Hall, dessen Altstadt immer einen Besuch lohnt. Durch die beträchtlichen An- und Abstiege ist diese Tour übrigens auch eine empfehlenswerte Vorbereitungstour für Wanderungen in den Alpen.

Öffnungszeiten

Keine aktuellen Öffnungszeiten hinterlegt.

Highlights entlang der Route

  • Wanderweg

    Waldenburger Berge: Von Waldenburg nach Schwäbisch Hall

    Ausgehend vom Bahnhof Waldenburg steigt man zum hoch gelegenen Ort Waldenburg mit seinen historischen Sehenswürdigkeiten auf. Kurz danach erreicht man einen romantisch gelegenen Badeweiher. Dann wandert man an der Kante der Waldenburger Berge und erreicht mehrere Aussichtspunkte.  Ein teilweise steiler Abstieg führt zur Hohenloher Ebene und weiter hinab ins Kochertal nach Schwäbisch Hall.

Offizieller Inhalt von Hohenlohe Schwäbisch Hall

Die Inhalte werden von den Veranstaltern, Städten und Kommunen vor Ort sorgfältig selbst gepflegt. Kurzfristige Terminänderungen, -verschiebungen oder eine fehlerhafte Übermittlung können wir nicht ausschließen. Wir empfehlen deshalb vor dem Besuch die Informationen beim Anbieter selbst einzuholen. Für die inhaltliche Richtigkeit von Dritten können wir keine Gewähr bieten. Zudem können wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit garantieren.