Zum Inhalt springen
Historisches Museum, Friedrichshafen

Zeppelin Museum Friedrichshafen

Kunst trifft Technik am Ufer des Bodensees: Das Zeppelin Museum Friedrichshafen

Im denkmalgeschützten Gebäude des Hafenbahnhofs vereint das Zeppelin Museum Friedrichshafen die weltweit bedeutendste Sammlung zur Luftschifffahrt mit einer Kunstsammlung, die die großen Meister ausSüddeutschland vom Mittelalter bis zur Neuzeit umfasst. Rund 1.500 Exponate auf über 4.000 Quadratmetern Fläche umfassen einzigartige Objekte – nicht nur für Zeppelin-Liebhaber. Zu den Highlights zählen die  begehbaren Passagierräume der LZ 129 Hindenburg im originalgetreuen, rund 33 Meter langen Nachbau, eine Wunderkammer zum Kultobjekt Zeppelin  sowie Experimentierstationen, die das Prinzip „Leichter als Luft“ für Groß und Klein versteh- und mittels eines Flugsimulators erlebbar machen.

Fragmente der Luftschiffe wie Gerippe, Propeller, Gondeln, Höhenmotoren oder Getriebe sind neben historischen Ton-, Film- und Bildaufnahmen, Zeitungsartikeln und der Ausstattung der Luftschiffe zu sehen. Sie lassen multimedial aufleben, wer die Pioniere der Luftschifffahrt waren und erinnern an ihre größten Erfolge und die schrecklichsten Katastrophen. Außerdem beantworten sie die Frage, wie es Graf Zeppelin gelang, ein Luftschiff zu bauen, das fast viermal so groß ist wie ein Airbus, aber dennoch leichter als Luft und wie er die Stadt Friedrichshafen damit als Industriestandort nachhaltig prägte.
Einen besonderen Ausstellungsschwerpunkt bilden zudem Werke von Künstler*innen, die sich während der Zeit des Nationalsozialismus an den Bodensee in die „Innere Emigration“ zurückzogen, wie Otto Dix, Max Ackermann oder Willi Baumeister. In akribischer Forschungsarbeit begibt sich das Zeppelin Museum auf Spurensuche und arbeitet die Geschichten der Kunstwerke seiner Sammlung auf. Auf diese Weise macht es Schicksale von Sammler*innen sichtbar, von geraubten oder verlagerten Kunstwerken oder von Hetzaktionen der Nationalsozialist*innen gegen die Moderne Kunst.
Durch Wechselausstellungen zu gesellschaftlich aktuellen Themen spannt das Museum einen Bogen zur zeitgenössischen Kunst und bringt Kunst und Technik immer wieder aufs Neue in Dialog. Jeden Sonntag finden öffentliche Führungen durch die Ausstellungen statt, donnerstags sind Besucher*innen im OPEN HOUSE! zu kostenlosen Vorträgen, Lesungen und anderen Veranstaltungen eingeladen. Zur Vor- und Nachbereitung bietet das Zeppelin Museum zahlreiche kostenlose, digitale Inhalte und Formate an: Die Digitale Sammlung und die Mediathek laden zum Stöbern ein, in der Podcastreihe ZM talks plaudern Mitarbeiter*innen aus dem Nähkästchen oder führen Gespräche mit Expert*innen zu aktuellen Themen, die ZeppApp bietet umfassende Informationen und Audioguides zu den Ausstellungen, die eigene Diskursplattform debatorial® lädt zum Austausch ein, der Museumsblog zum Lesen und die Profile auf den sozialen Netzwerken zu Interaktion und Storytelling.

Preise

Ermäßigter Preis mit ECHT BODENSEE CARD/ECHT BODENSEE CARD HOME 2024
Erwachsene 11,50 €
Senioren 10,50 €
Ermäßigt 7,00 €
Kinder 6,00 € 6-16 Jahre
Familienkarte 28,00 €
Normalpreise 2024
Erwachsene 12,50 €
Senioren 11,50 €
Ermäßigt 8,00 € Ermäßigte Karten sind für Schwerbehinderte, Schüler, Studenten (keine Auszubildenden) und Arbeitslose gegen Vorlage eines gültigen Ausweises erhältlich. Sonstige Ermäßigungen gelten nur bei Vorlage eines entsprechenden Nachweises.
Kinder 7,00 € 6-16 Jahre
Familienkarte 29,00 €
Jahreskarte 35,00 €
Buchen

Öffnungszeiten

Montag
26.02.2024
geschlossen
Dienstag
27.02.2024
10:00 - 17:00 Uhr
Einlass bis 16:30 Uhr
Mittwoch
28.02.2024
10:00 - 17:00 Uhr
Einlass bis 16:30 Uhr
Donnerstag
29.02.2024
10:00 - 17:00 Uhr
Einlass bis 16:30 Uhr
Freitag
01.03.2024
10:00 - 17:00 Uhr
Einlass bis 16:30 Uhr
Samstag
02.03.2024
10:00 - 17:00 Uhr
Einlass bis 16:30 Uhr
Sonntag
03.03.2024
10:00 - 17:00 Uhr
Einlass bis 16:30 Uhr
Montag
04.03.2024
geschlossen

Vorteile und Aktionen

bwegtPlus-Partner
OpenClose

Wir sind Partner von bwegtPlus

Sie erhalten folgende Vergünstigung bei uns: Während der Ausstellung "Into the deep. Minen der Zukunft" (26.5.23-5.11.23) erhalten Sie 10 % Rabatt auf den Eintritt. Ansonsten erhalten Sie 1,-€ Rabatt auf den Museumseintritt.

bwegtPlus ist eine große Partneraktion zum Thema Nachhaltigkeit und Klima in Baden-Württemberg. Bei Anreise mit einem tagesaktuellen bwtarif-Ticket, D-Ticket JugendBW oder Deutschland-Ticket erhalten Sie für Ihre nachhaltige und klimafreundliche Anreise von den bwegtPlus-Partnern bei immer mehr Sehenswürdigkeiten, Kultur- und Freizeitangeboten Vergünstigungen und Vorteile.

MEHR ZU BWEGTPLUS
ECHT BODENSEE CARD
OpenClose

Mit der ECHT BODENSEE CARD erhalten Sie bei diesem Partner einen Vorteil von 1 Euro auf den Normalpreis.

In dieser teilnehmenden Gemeinde / bei diesem Leistungsträger profitieren Sie vom Angebot der ECHT BODENSEE CARD (EBC).

Mit der EBC erhalten Sie während Ihres Aufenthalts freie Fahrt in allen Bussen und Bahnen im Bodensee-Oberschwaben Verkehrsverbund (bodo). Zusätzlich können Sie Vorteile und Vergünstigungen bei zahlreichen Ausflugszielen, Kultur- und Freizeiteinrichtungen nutzen.

familien-ferien Preisträger
OpenClose

familien-ferien in Baden-Württemberg

Urlaubsorte, Unterkünfte, Ausflugsziele und Restaurants, die verschiedene kinder- und familienfreundliche Kriterien erfüllen, werden alle drei Jahre vor Ort überprüft und mit dem Siegel „familien-ferien“ für ihre besondere Familienfreundlichkeit ausgezeichnet.

ECHT nachhaltig
OpenClose

Umweltschutz geht uns alle etwas an: Aus diesem Grund setzen wir uns für nachhaltiges Handeln ein. Wir - das sind die Deutsche Bodensee Tourismus GmbH sowie die lokalen Tourismusorganisationen am deutschen Bodensee. Die Dachmarke ECHT nachhaltig macht das Engagement der relevanten Partner sichtbar. Ausgezeichnet sind touristische Betriebe, die sich im Bereich Nachhaltigkeit aktiv einbringen.

Offizieller Inhalt von Friedrichshafen

Die Inhalte werden von den Veranstaltern, Städten und Kommunen vor Ort sorgfältig selbst gepflegt. Kurzfristige Terminänderungen, -verschiebungen oder eine fehlerhafte Übermittlung können wir nicht ausschließen. Wir empfehlen deshalb vor dem Besuch die Informationen beim Anbieter selbst einzuholen. Für die inhaltliche Richtigkeit von Dritten können wir keine Gewähr bieten. Zudem können wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit garantieren.