Zum Inhalt springen
Geführte Radtour

Geführte Radtour: Wasserquellen von Konstanz

Hat stattgefunden


Zu den Öffnungszeiten

Unsichtbare Bäche fließen auch heute noch durch die mittelalterlichen Dörfer von Kreuzlingen.

Ab dem Emmishofer Zoll folgt die Radroute teils offenen, aber auch geheimnisvoll-unterirdischen Bachläufen durch Emmishofen, Kreuzlingen und Kurzrickenbach zum Schweizer Hörnli, entlang des Chogebachs hinauf bis zur alten Alp am Gaissberg, dem Schoderbach entlang hinab und bald wieder bergan zu einer genüsslichen Pause im Café der Chocolat Bernrain. Dem idyllischen Saubachtobel folgend gelangen die TeilnehmerInnen bis zur Bahnlinie Richtung Tägerwilen. Vorbei an alten Brunnenstuben führt der Weg zum Egelbach, einem Oberlauf des Dorfbachs dieses hübschen Ortes. Bei der Ortskirche vereinigt sich dieser mit dem Allmend- oder Chastlerbach zu einem Abfluss nach Gottlieben. Am Tägerwiler Zoll endet die Tour.


→ Strecken-Infos: ca. 40 km, ca. 200 Höhenmeter

→ Tourleitung: Werner Frank

Preise

Preis 2022
Erwachsene 20,00 €
ADFC-Mitglieder 10,00 €

Öffnungszeiten

Samstag
30.04.2022
10:00 - 18:00 Uhr

Offizieller Inhalt von Konstanz

Die Inhalte werden von den Veranstaltern, Städten und Kommunen vor Ort sorgfältig selbst gepflegt. Kurzfristige Terminänderungen, -verschiebungen oder eine fehlerhafte Übermittlung können wir nicht ausschließen. Wir empfehlen deshalb vor dem Besuch die Informationen beim Anbieter selbst einzuholen. Für die inhaltliche Richtigkeit von Dritten können wir keine Gewähr bieten. Zudem können wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit garantieren.