Zum Inhalt springen
Wanderweg

Zu den schönsten Aus- und Einblicken der Albtalschlucht

Eine wunderschöne Rundwanderung mit herrlichen Aussichten in die Albtalschlucht und in die Schweiz.

Diese Wanderung führt vom Bahnhof Albbruck zwischen Ortsteilen
nördlich auf teils geteerten, teils naturbelassenen Wegen nach Tiefenstein
 und zurück. Die Wege sind zum größten Teil auf Pfaden des Schwarzwaldvereins
 aber auch auf regionalen Wegenetzen. Der überwiegende Teil der Strecke führt durch den Wald an den Hängen
der Alb und fordert Konzentration. Die wenigen sehr schönen Weitblicke in die offene Landschaft des
Rheintals und Jura sollte man nutzen. Einen besonderen Eindruck dürfte
 der 60 m Abstieg und auch der 90 m Aufstieg durch die wildromantische
Albtalschlucht (Studingersteg) mit den steil aufragenden Felsformationen sein. In Flussnähe erlebt man die Alb als ein durch Felsbrocken zwängendes,
aber auch als ein ruhig dahin fließendes Wildwasser. Diese Wanderung, die zum Verweilen einlädt, kann zu jeder Jahreszeit begangen werden, außer bei starker Nässe und Vereisung.

Öffnungszeiten

Keine aktuellen Öffnungszeiten hinterlegt.

Highlights entlang der Route

  • Gemeinde

    Albbruck historisch

    Urkundlich wurde Albbruck, bestehend aus den Ortsteilen Kiesenbach, Alb und Albert, 1403 zum ersten Mal genannt. Weite Teile von Albbruck gehörten innerhalb der Grafschaft Hauenstein zur Einung Birndorf.

  • Fernwanderweg

    Albsteig Schwarzwald - Albbruck bis zum Feldberg-Pass

    Auf 83 km führt die Wandertour durch das Tal der Alb entlang des munteren Flüsschens von Albbruck am Hochrhein bis zum Dach des Südschwarzwalds, zum Feldberg und zum Herzogenhorn.

    Bitte seien Sie vorsichtig und beachten Sie die aktuellen Corona-Verordnungen (Abstandsregelung: mind. 1,5m Abstand, Kontaktverbot). In den Schluchten ist an einigen Stellen der Mindestabstand nicht einzuhalten.

Offizieller Inhalt von Schwarzwaldverein e.V.

Die Inhalte werden von den Veranstaltern, Städten und Kommunen vor Ort sorgfältig selbst gepflegt. Kurzfristige Terminänderungen, -verschiebungen oder eine fehlerhafte Übermittlung können wir nicht ausschließen. Wir empfehlen deshalb vor dem Besuch die Informationen beim Anbieter selbst einzuholen. Für die inhaltliche Richtigkeit von Dritten können wir keine Gewähr bieten. Zudem können wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit garantieren.