Zum Inhalt springen
Wanderweg

NaTour am Schloss Eberstein

Mediterranes Flair erwartet Sie bei dieser Weinwanderung im Murgtal am Schloss Eberstein.

Der nach Süden ausgerichtete Hang, über den die NaTour führt, bietet den Weinreben viel Sonne. Im Sommer gibt uns die Wanderung das Gefühl, Baden läge in Südeuropa. Unterwegs erwartet uns im Wald willkommene Abkühlung. Verwilderte Reben liefern den Beweis dafür, dass auch hier einst Wein angebaut wurde.

Das Schloss Eberstein war bis ins späte 13. Jahrhundert eine wuchtige Burg, bevor es zum Schloss umgebaut wurde. Mit Beginn des neuen Jahrtausends wurde es generalsaniert und ist heute ein wirkliches Schmuckstück. Ab 2002 wurden die Rebzeilen komplett neu angelegt, nachdem der Weinbau etliche Jahre geruht und der Wald sich einen Teil des Hangs zurückerobert hatte.

Auf der Strecke erwarten Sie Ausblicke und Naturschätze - sei es der Blick in das Wiesental am Atzenbach mit den traditionellen Heuhütten, die Antoniuskapelle mit Blick auf das Schloss oder der Hohlweg mit bizarren Baumgestalten. Wenn die Kirschen am Wegrand reif sind, gibt es nebenher auch noch eine Erfrischung. Vielleicht schaut beim Besuch des Schlosses auch der gefiederte Hausherr vorbei: In der Schlossmauer brütet nämlich der Turmfalke.

Highlights entlang der Route

  • Themenweg

    Genießerpfad - Gernsbacher Sagenweg (Premiumweg)

    Rund um Gernsbach sowie und im gesamten Murgtal findet sich ein reicher Schatz an Sagen und Geschichten, die sich mit der Herkunft der Flur- und Ortsnamen beschäftigen. Sie geben aber auch einen Hinweis darauf, wie sich die Menschen in früherer Zeit Natur- und Himmels- erscheinungen erklärten.
  • Wanderweg

    Schwarzwald Genießerpfad Gernsbacher Sagenweg

    Rund um Gernsbach sowie im gesamten Murgtal findet sich ein reicher Schatz an Sagen und Geschichten, die sich mit der Herkunft der Flur- und Ortsnamen beschäftigen. Sie geben aber auch einen Hinweis darauf, wie sich die Menschen in früherer Zeit Natur- und Himmelserscheinungen erklärten.

Offizieller Inhalt von Naturpark Schwarzwald Mitte/Nord

Die Inhalte werden von den Veranstaltern, Städten und Kommunen vor Ort sorgfältig selbst gepflegt. Kurzfristige Terminänderungen, -verschiebungen oder eine fehlerhafte Übermittlung können wir nicht ausschließen. Wir empfehlen deshalb vor dem Besuch die Informationen beim Anbieter selbst einzuholen. Für die inhaltliche Richtigkeit von Dritten können wir keine Gewähr bieten. Zudem können wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit garantieren.