Zum Inhalt springen
Wanderweg

Kunstweg und Jägerpfad

Wanderung auf dem Kunstweg und dem Jägerpfad in Gernsbach-Hilpertsau.

Für unsere Wanderung auf dem Kunstweg am Reichenbach und dem Jägerpfad sollten Sie trittfest sein. Der Kunstweg am Reichenbach ist für Kinderwagen geeignet, der Jägerpfad nicht.
Start unserer erlebnisreichen Tour ist die Stadtbahnhaltestelle Hilpertsau. Durch das Wohngebiet folgen wir der Beschilderung Richtung Kunstweg/Reichental. Nach der Bushaltestelle Reichentaler Strasse und der Zimmerei befinden wir uns schon am Eingang zum „Kunstweg am Reichenbach“. Entlang des ca. 3km langen Weges durch das Reichenbachtal mit seinen für das Murgtal typischen Tiroler Heuhütten, wurden seit 2004 verschiedene Kunstwerke installiert. Der Verein „Kunstweg am Reichenbach“ bietet jeden ersten Sonntag im Monat eine Führung auf dem Kunstweg an. Sie erfahren dabei vieles über die Entstehung des Weges, die Künstler und die Exponate. Am Ortseingang zum Ortsteil Reichental überqueren wir die Ortsdurchfahrt (L76b) und wandern ein kurzes Stück des Weges steil nach oben. Nach ca. 150 Metern biegen wir links auf den „Jägerpfad“ ab. Nur einige Schritte läuft der Pfad über Wiesen, dann geht es schon über „Stock und Stein“ auf dem schmalen, schattigen Pfad durch den Wald. Nach dem ersten kurzen Anstieg können wir relativ eben den Weg über Rockertwiesen, Breitegrund, Büchet, Hintere Schwann bis zum Brandeck wandern. Dort endet der Jägerpfad und wir gehen vorbei an  der Scheuerner Schule durch den Ortsteil Scheuern bis zur Haltestelle Gernsbach Mitte. Hier bietet sich die Möglichkeit zur Heimfahrt mit dem ÖPNV oder natürlich die Einkehr in eine der zahlreichen Gaststätten in der Gernsbacher Altstadt.

Highlights entlang der Route

Offizieller Inhalt von Baiersbronn/Murgtal

Die Inhalte werden von den Veranstaltern, Städten und Kommunen vor Ort sorgfältig selbst gepflegt. Kurzfristige Terminänderungen, -verschiebungen oder eine fehlerhafte Übermittlung können wir nicht ausschließen. Wir empfehlen deshalb vor dem Besuch die Informationen beim Anbieter selbst einzuholen. Für die inhaltliche Richtigkeit von Dritten können wir keine Gewähr bieten. Zudem können wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit garantieren.