Zum Inhalt springen
Wanderweg

KJ3 Wanderachter im Kochertal

Die abwechslungsreiche Wanderung im Unteren Kochertal führt Sie von naturnahen Auwiesen zu den Zeugen wirtschaftlicher Nutzung der Wasserkraft.

Auf der westlichen Runde (Schilder W1) des Wanderachters im Kochertal folgen Sie dem Weg des Wassers zu seiner ehemaligen Arbeitsstelle in der Saline Bad Friedrichshall. 

Obwohl zur gewerblichen Nutzung der Wasserkraft erbaut, treffen Sie hier am Salinenkanal auf ein kleines Natur-Idyll in direkter Stadtnähe

Der Schachtsee, ein weiterer Zeitzeuge der Salzgewinnung in Bad Friedrichshall, lädt am Rande des Stadtwalds zu einer Verschnaufpause im Grünen ein. 

Weiter geht es über eine ehemalige Römerstraße. Die "Hohe Straße" wurde schon von den Römern wegen der weitreichenden Ausblicke über das Kochertal sehr geschätzt.

Auf der östlichen Runde (keine Beschilderung) kommen Sie dem ländlichen Leben im Kochertal etwas näher. Durch die schnell breiter werdenden Talauen des Kochers führt Ihr Weg auf die Hochfläche der „Oedheimer Hart". Sie wandern zwischen Wiesen, Feldern und Streuobstwiesen.   

Öffnungszeiten

Keine aktuellen Öffnungszeiten hinterlegt.

Offizieller Inhalt von HeilbronnerLand

Die Inhalte werden von den Veranstaltern, Städten und Kommunen vor Ort sorgfältig selbst gepflegt. Kurzfristige Terminänderungen, -verschiebungen oder eine fehlerhafte Übermittlung können wir nicht ausschließen. Wir empfehlen deshalb vor dem Besuch die Informationen beim Anbieter selbst einzuholen. Für die inhaltliche Richtigkeit von Dritten können wir keine Gewähr bieten. Zudem können wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit garantieren.