Zum Inhalt springen
Wanderweg

Ostalbblick

Diese Rundtour bietet schöne Ausblicke auf die Landschaft des Ostalbkreises bis ins Fränkische.

Bald nach Beginn der Wanderung liegt Essingen unter uns. Wir sehen nach Norden ins Welland und entdecken im Osten den Volkmarsberg. Beim Pfaffensturz öffnet sich der Wald und der Rosenstein mit Ostfelsen liegt vor uns. Im Tal erblicken wir Lautern und weitere Ortschaften nahe des Remsflusses. Beim Friedhof Parkplatz in Lauterburg können wir einen Blick ins Tal nach Essingen und Aalen werfen. Kurz danach, bei der Panoramabank, haben wir eine schöne Sicht nach allen vier Himmelsrichtungen. Nach einer Walddurchquerung können wir uns auch noch einen Abstecher in das bekannte Naturschutzgebiet Weiherwiesen, mit seinen zwei verträumt gelegenen Teichen, gönnen. Über die Herdsteige und den Stürzel, mit herrlichem Blick über das Wellland nach Hohenstadt, Ellwangen und ins Fränkische, kehren wir nach Essingen zurück.

 

 

Offizieller Inhalt von Essingen

Die Inhalte werden von den Veranstaltern, Städten und Kommunen vor Ort sorgfältig selbst gepflegt. Kurzfristige Terminänderungen, -verschiebungen oder eine fehlerhafte Übermittlung können wir nicht ausschließen. Wir empfehlen deshalb vor dem Besuch die Informationen beim Anbieter selbst einzuholen. Für die inhaltliche Richtigkeit von Dritten können wir keine Gewähr bieten. Zudem können wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit garantieren.