Zum Inhalt springen
Gartenanlage, Langenburg-Unterregenbach

Archäologiegarten

ArchäologieGarten. Vor über 100 Jahren stieß man, beim Bau einer Brunnenanlage, auf unbekannte Grundmauern, die sich als Grundriss einer über 1.000-jährigen Basilika entpuppten. Dieses historische Fundament bildet die Grundlage der einzelnen Beete und Gärten.

Die Anlage beheimatet Nutz-, Kräuter- u. Gemüsegarten, integriert ist ein Stauden- und Freizeitgarten. Mit Liebe wird hier Kulinarisches und Regionales kultiviert. Die Bewirtschaftung erfolgt bio-dynamisch.

Wissens- und Sehenswertes: Von alten Gemüsesorten, über Hochbeetbau, Installation einer Bewässerungsanlage.

Angebote Führung (ca. 1 Std), Schaumweinprobe (beim Erzeuger) aus regionalem vinifiziertem Streuobstbau, archäologische Führung (1000-jährige romanische Krypta und mehr). Auf Wunsch Kaffee/Kuchen oder Fingerfood, Saal (bis 55 Personen oder Außenveranstaltung), Hofladen, Anleinpflicht für Hunde.

Offizieller Inhalt von Touristikgemeinschaft Hohenlohe

Die Inhalte werden von den Veranstaltern, Städten und Kommunen vor Ort sorgfältig selbst gepflegt. Kurzfristige Terminänderungen, -verschiebungen oder eine fehlerhafte Übermittlung können wir nicht ausschließen. Wir empfehlen deshalb vor dem Besuch die Informationen beim Anbieter selbst einzuholen. Für die inhaltliche Richtigkeit von Dritten können wir keine Gewähr bieten. Zudem können wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit garantieren.