Zum Inhalt springen
Denkmal, Bad Boll

Silberpappel

Die Bad Boller Silberpappel ist ein örtliches Wahrzeichen und ein besonders geschütztes Naturdenkmal. Sie wurde vor etwa 150 – 180 Jahren gepflanzt, hat einen Umfang von sechs Metern und gehört damit zu den ältesten und markantesten Bäumen dieser Art in Deutschland. Nach Ansicht vieler Baumexperten ist die Silberpappel bundesweit ein Unikum. Vom Aussichtspunkt bei der Silberpappel hat man einen herrlichen Rundblick auf Bad Boll, das Stauferland und die „Drei Kaiserberge“.

 

Preise

Freier Eintritt

Öffnungszeiten

Keine aktuellen Öffnungszeiten hinterlegt.

Offizieller Inhalt von Landkreis Göppingen

Die Inhalte werden von den Veranstaltern, Städten und Kommunen vor Ort sorgfältig selbst gepflegt. Kurzfristige Terminänderungen, -verschiebungen oder eine fehlerhafte Übermittlung können wir nicht ausschließen. Wir empfehlen deshalb vor dem Besuch die Informationen beim Anbieter selbst einzuholen. Für die inhaltliche Richtigkeit von Dritten können wir keine Gewähr bieten. Zudem können wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit garantieren.