Zum Inhalt springen
Wanderweg

Wildschwein-Weg

Die Gemeinde Bad Boll liegt am Fuße der Schwäbischen Alb an der "Straße der Staufer", eingebettet zwischen Wiesen und Wäldern.

Bad Boll ist ein Ort mit Heilquellen-Kurbetrieb und ist eingebunden in eine wunderschöne Landschaft im Albvorland, eingerahmt von Streuobstwiesen, Buchenwäldern und dem Naturschutzgebiet Teufelsloch. Herrliche Landschaft, gesunde Luft und ein ausgeglichenes Klima machen die Erholung in Bad Boll zu einem besonderen Erlebnis. 

 

Kontakt:

Tourismusbüro

Hauptstraße 94

73087 Bad Boll

Tel.: 07164 808-28

tourismusbuero@bad-boll.de 

www.bad-boll.de 

Öffnungszeiten

Keine aktuellen Öffnungszeiten hinterlegt.

Highlights entlang der Route

  • Wanderweg

    Uhu-Weg

    Die Gemeinde Bad Boll liegt am Fuße der Schwäbischen Alb an der "Straße der Staufer", eingebettet zwischen Wiesen und Wäldern.

Offizieller Inhalt von Landkreis Göppingen

Die Inhalte werden von den Veranstaltern, Städten und Kommunen vor Ort sorgfältig selbst gepflegt. Kurzfristige Terminänderungen, -verschiebungen oder eine fehlerhafte Übermittlung können wir nicht ausschließen. Wir empfehlen deshalb vor dem Besuch die Informationen beim Anbieter selbst einzuholen. Für die inhaltliche Richtigkeit von Dritten können wir keine Gewähr bieten. Zudem können wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit garantieren.