Zum Inhalt springen
Gemeinde

Bad Boll

Bad Boll liegt am Fuße der Schwäbischen Alb - an der Straße der Staufer - eingebettet zwischen Wiesen und Wäldern. Mit drei ortsgebundenen Heilmitteln verfügt Bad Boll über die besten Voraussetzungen für einen erfolgreichen Kuraufenthalt.

Bad Boll ist eingebunden in eine reizvolle Kulturlandschaft im Albvorland, umrahmt von Streuobstwiesen und Buchenwäldern. Herrliche Natur, gesunde Luft und ein ausgeglichenes Klima machen einen Aufenthalt in Bad Boll zu einem besonderen Erlebnis. Bad Boll ist auch idealer Ausgangspunkt für Wandertouren entlang des Albtraufs.

Durch die Evangelische Akademie, die Herrnhuter Brüdergemeine und die WALA Heilmittel GmbH ist der Name Bad Boll weithin über die Grenzen Europas hinaus bekannt und hat einen guten Ruf. Wer sich erholen und die Ruhe genießen möchte, ist in Bad Boll gut aufgehoben.

Radfernweg in der Nähe

Schwäbische Alb Radweg - Etappe 4: Bad Boll bis Bad Urach

Nach der Obst-Probe am Vortag geht es nun mit allen Sinnen durch die herrlich duftenden und bunt blühenden Streuobstwiesen rund um Limburg, erloschener Vulkan und Adelssitz, bei Weilheim/Teck. Eingerahmt wird die Tagesetappe von den beeindruckenden Hang- und Schluchtenwälder des Albtraufs, den Dichter Eduard Mörike eins als „blaue Mauer“ beschrieb. Besonders sehenswert ist die Kugelmühle in Neidlingen, wo an manchen Tagen noch Kugeln aus Jura-Marmor geschliffen werden. Danach erklimmt man den Römerstein, 847 m und höchste Erhebung der Mittleren Alb. Der Aussichtsturm bietet ein grandioses Panorama, mit etwas Glück bis zum Stuttgarter Fernsehturm im Westen und zu den Alpen im Süden. Auch die Altstadt im Zielort Bad Urach ist ein Highlight. Der mit Fachwerkhäuschen gesäumte Marktplatz gilt als einer der schönsten in Süddeutschland. Voraussichtlich ab 2024 wird die Etappe einen weiteren Top-Tipp bereithalten: das neue Heidengraben-Zentrum bei Hülben – an der Stelle, wo vor 1.200 Jahren die Metropole der Kelten lag.

Offizieller Inhalt von Bad Boll

Die Inhalte werden von den Veranstaltern, Städten und Kommunen vor Ort sorgfältig selbst gepflegt. Kurzfristige Terminänderungen, -verschiebungen oder eine fehlerhafte Übermittlung können wir nicht ausschließen. Wir empfehlen deshalb vor dem Besuch die Informationen beim Anbieter selbst einzuholen. Für die inhaltliche Richtigkeit von Dritten können wir keine Gewähr bieten. Zudem können wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit garantieren.