Zum Inhalt springen
Wanderweg

Wanderung auf dem Hafentalweg bei Spraitbach

Wanderung in den Märchenwald - Wanderweg Nr.4

Schwäbische Alb: Rundwanderweg

Wunderschöne Wanderung in zauberhafter Landschaft rund um Spraitbach.

Die Wanderung kann wie beschrieben, aber auch in umgekehrter Richtung, sowie teilweise oder erweitert durchgeführt werden.

Immer der Wegmarke 4 folgen. Vom Wanderparkplatz Hagenbuche folgen wir dem Waldweg bis hinunter an die Untere Ölmühle. Dort folgen wird dem Pfad über mehrere kleine Brücken über den Reichenbach (Vorsicht). Dann erreichen wir das Luitenbrünnele und sind dann auch schon in einem verwunschenen Waldstück, das auch als Märchenwald bezeichnet wird. Dann folgen wird dem Forstweg und wandern entlang des Reichenbachs durch das s.g. Hafental bis wir den langgezogenen Aufstieg erreichen. Oben angekommen haben wir einen herrlichen Rundblick über die reizvolle Landschaft. Nun erreichen wir Hinterlintal, eine Teilort von Spraitbach. Gegenüber vom Gasthaus Löwen biegen wir links in Richtung Eigenhof ab. Bei der Hochspannungsleitung geht es rechts Richtung Vorderlintal ab. Beim der Patriziuskapelle überqueren wird die B298. Durch das Siedlungsgebiet Kohl erreichen wir über eine Treppe wieder den Wald. Ein idyllischer Weg führt uns zurück zum Ausgangspunkt.

Offizieller Inhalt von Spraitbach

Die Inhalte werden von den Veranstaltern, Städten und Kommunen vor Ort sorgfältig selbst gepflegt. Kurzfristige Terminänderungen, -verschiebungen oder eine fehlerhafte Übermittlung können wir nicht ausschließen. Wir empfehlen deshalb vor dem Besuch die Informationen beim Anbieter selbst einzuholen. Für die inhaltliche Richtigkeit von Dritten können wir keine Gewähr bieten. Zudem können wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit garantieren.