Zum Inhalt springen
Themenweg

Steinzeitpfad Ölberg Ehrenkirchen

Auf dem Steinzeitpfad um den schönsten Rebberg des Breisgaus - Historische Reblandschaft, Steinzeithöhlen, Schwarzwald- und Vogesenpanorama auf gut 4 Kilometer Wegstrecke

Der Alte Oelberg ist nicht nur eine Reblandschaft, sondern auch ein lichter Laubwald mit schönen Lindenbeständen an den Felsenriffen im Osten. Dieser Rundweg erschließt Ihnen (fast) den gesamten Berg. Dank der vielen Thementafeln – sachkundig erstellt durch die Archäologierwerkstatt Freiburg – gibt es geballte Infos zu Geschichte und Natur. Sie kommen aus den Reben in den Waldschatten und besuchen einen der ältesten Siedlungsfunde in Südbaden, die steinzeitliche Teufelsküche (= Halbhöhlen im Jurafels). Natürlich kommt an der Ölbergkapelle die Aussicht nicht zu kurz: Vogesen, Burgundische Pforte, Jura, Schwarzwald und Oberrheingraben – da bleibt garantiert der Mund offen!

Der Steinzeit-Pfad konnte dank einer Förderung durch den Naturpark Südschwarzwald eingerichtet werden. Herzlichen Dank an das Naturpark-Team!

Öffnungszeiten

Keine aktuellen Öffnungszeiten hinterlegt.

Highlights entlang der Route

  • Wanderweg

    Kleine Ölbergrunde

    bequeme Kurzwanderung zum schönsten Aussichtspunkt des südlichen Breisgaus, Tour führt durch die historische Reblandschaft des Alten Oelbergs mit Trockenmauern und Kleinterrassen. Am Anfang kleine Treppe, ansonsten breite, teils befestigte Wege
  • Radtour

    Von der Möhlin zum Tuniberg

    Ideal zum Einfahren im Frühling: Von Ehrenkirchen über Bad Krozingen der Möhlin folgen, am Rothaus nach Gündlingen schwenken und die Blütenpracht im Merdinger Zwölferholz genießen. Nach dem Bilderbuchdorf Merdingen der erste Aufstieg durch einen Hohlweg hinauf auf den Tuniberg. Über Opfingen und geht es in die Mooswaldniederung und hinter Schallstadt nochmals kurz heftig hinauf auf den Batzenberg.

Offizieller Inhalt von Ferienregion Münstertal-Staufen

Die Inhalte werden von den Veranstaltern, Städten und Kommunen vor Ort sorgfältig selbst gepflegt. Kurzfristige Terminänderungen, -verschiebungen oder eine fehlerhafte Übermittlung können wir nicht ausschließen. Wir empfehlen deshalb vor dem Besuch die Informationen beim Anbieter selbst einzuholen. Für die inhaltliche Richtigkeit von Dritten können wir keine Gewähr bieten. Zudem können wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit garantieren.