Zum Inhalt springen
Stadt

Schömberg (Zollernalbkreis)

Das "Stauseestädtle" Schömberg ist der Mittelpunkt des Oberen Schlichemtals und liegt in landschaftlich reizvoller Lage an der Traufe der höchsten Albberge. Lebensqualität pur!

Unweit der historischen Altstadt liegt der Schömberger Stausee, vermutlich das bekannteste Wahrzeichen der Stadt, der umsäumt von Wiesen und Wald zum Schwimmen, Sonnenbaden und Entspannen einlädt. Die Wasserfläche erstreckt sich über 3 km in der Länge und 250 m in der Breite. Eine Vielzahl von Angeboten, darunter ein Campingplatz, eine Minigolfanlage, ein Streichelzoo, ein Tretbootverleih und nicht zuletzt die rund um den Stausee gelegene Gastronomie, bieten abwechslungsreiches Freizeitvergnügen am See. Für Wanderfreunde gibt mit den Sagenwanderwegen herrliche Routen quer durch das Obere Schlichemtal. Auch auch der Schlichemwanderweg und der Fernwanderweg Donau-Zollernalb-Weg passieren Schömberg. Doch auch Radfahrer kommen nicht zu kurz, führen doch auch Radrouten wie die Schlichem-Tour durch die Stadt.

Einen hohen Stellenwert nimmt auch das kulturelle Leben in Schömberg ein, besonders zur "fünften Jahreszeit", der Fasnet. Hier verwandelt sich die Stadt in eine närrische Hochburg. Wer auch unter dem Jahr sich dafür interessiert, kann einen Abstecher ins Narrenmuseum machen.

Offizieller Inhalt von Schömberg (Zollernalbkreis)

Die Inhalte werden von den Veranstaltern, Städten und Kommunen vor Ort sorgfältig selbst gepflegt. Kurzfristige Terminänderungen, -verschiebungen oder eine fehlerhafte Übermittlung können wir nicht ausschließen. Wir empfehlen deshalb vor dem Besuch die Informationen beim Anbieter selbst einzuholen. Für die inhaltliche Richtigkeit von Dritten können wir keine Gewähr bieten. Zudem können wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit garantieren.