Zum Inhalt springen
Nostalgie-/Freizeitbahn, Ochsenhausen

Öchsle-Museumsschmalspurbahn

Eisenbahn-Romantik pur mit dem Öchsle auf der 19 Kilometer langen Strecke Warthausen – Ochsenhausen. Die nostalgische Fahrt mit dem Dampfzug auf der 750 mm Schmalspurstrecke führt durch die hügelige Landschaft Oberschwabens.

Gemächlich dampft es durch Wiesen und Wälder und weckt Erinnerungen an vergangene Zeiten: das „Öchsle“, wie die einzige noch erhaltene Schmalspurbahn in Baden-Württemberg liebevoll genannt wird. Die nostalgische Fahrt mit dem Dampfzug auf der 750 mm Schmalspurstrecke führt durch die hügelige Landschaft Oberschwabens, vorbei an historischen Bahnhöfen aus der Gründerzeit. Ein besonderes Erlebnis ist die Fahrt im offenen Sommerwagen im Zug mit Cabriofeeling. Alle Personenwagen haben Fenster zum Öffnen und offene Einstiegsplattformen auf denen man sich während der Fahrt auch aufhalten kann. Eine Besonderheit der 19 Kilometer langen Strecke ist die 1.800 Meter lange Steigung bei Wennedach, mit 1 : 40 ist sie genauso steil wie die Geislinger Steige. Auf der rund einstündigen Fahrt bleibt Zeit für eine kleine Erfrischung im Restaurationswagen. Die Fahrt im gemütlichen Tempo entschleunigt und führt wie in einer Zeitreise in die Zeit vor 100 Jahren. Wer die Fahrt mit einer Fahrradtour verbinden möchte für den hat das Öchsle seinen eigenen, weitgehend parallel zur Strecke verlaufenden Radweg und der Fahrradtransport im Zügle ist kostenlos. Einsteigen, Türen schließen und willkommen in der guten alten Zeit!

Preise

Fahrpreise 2023
Hin- und Rückfahrt: Erwachsene 18,00 € ab 14 Jahren
Hin- und Rückfahrt: Kind 10,00 € 4 bis 14 Jahre
Hin- und Rückfahrt: Familie 40,00 € 2 Erwachsene mit bis zu 3 Kindern (4-14 Jahre)
Einfache Fahrt: Erwachsene 14,00 € ab 14 Jahre
Einfache Fahrt: Kind 8,00 € 4 bis 14 Jahre
Kinder unter 4 Jahren fahren kostenlos mit
Gruppen ab 15 Personen: Hin- und Rückfahrt 16,00 € pro Person
Gruppen ab 15 Personen: Einfache Fahrt 12,00 € pro Person
Tickets kaufen

Öffnungszeiten

Keine aktuellen Öffnungszeiten hinterlegt.
Radfernweg in der Nähe

Oberschwaben-Allgäu-Radweg: Etappe 2 –Von Ochsenhausen nach Leutkirch

Die zweite Etappe des Oberschwaben-Allgäu-Radwegs führt durch saftige Wiesen und beschauliche Dörfer. Höhepunkte des Tages sind das Wurzacher Ried, der gleichnamige Kurort, sowie die Stadt Leutkirch im Allgäu.

Offizieller Inhalt von Ochsenhausen

Die Inhalte werden von den Veranstaltern, Städten und Kommunen vor Ort sorgfältig selbst gepflegt. Kurzfristige Terminänderungen, -verschiebungen oder eine fehlerhafte Übermittlung können wir nicht ausschließen. Wir empfehlen deshalb vor dem Besuch die Informationen beim Anbieter selbst einzuholen. Für die inhaltliche Richtigkeit von Dritten können wir keine Gewähr bieten. Zudem können wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit garantieren.