Zum Inhalt springen
Museumseisenbahn , Schluchsee

3 Seenbahn

3 Seebahn - Wir machen Dampf für den Hochschwarzwald (von Titisee nach Seebrugg)

Im Hochschwarzwald sind im Frühling und Hochsommer sowie zwischen Weihnachten und Silvester regelmäßig Dampfzüge unterwegs. Die Strecke zweigt beim Bahnhof Titisee von der Höllentalbahn ab und hat ihren Endpunkt in Seebrugg (Schluchsee) erreicht. Vorbei am Titisee, Windgfällweiher und Schluchsee. Im Endbahnhof Seebrugg ist ein Eisenbahnfreilichtmuseum mit Verladeanlagen für Bahngüter und eine Lokbehandlungsanlage im Aufbau. Spurweite: Normalspur 1.435 mm, Streckenlänge: 19,2 km, Fahrzeit: 48 Minuten, Fahrzeuge: Dampflok P8 Posen Baujahr 1919, Gastmaschinen befreundeter Vereine.

Freiztitipp: Der Ausflug mit dem Dampfzug lässt sich in den Sommermonaten mit einer Seerundfahrt oder auch mit einer Wanderung auf dem Seerundweg kombinieren. Das Modellbahnzentrum Schluchsee-Blasiwald lockt mit zwei Modellbahnausstellungen, Kinderspielanlage und Café. Der Riesenbühlturm (1096 m. üdM) ist ein beliebtes Wanderziel mit einer großartigen Aussicht über den Schluchsee und bei guter Sicht bis zu den Alpen. Gehzeit hind und zurück ca. 1,5 Stunden.

Öffnungszeiten

Montag geschlossen
Dienstag geschlossen
Mittwoch geschlossen
Donnerstag geschlossen
Freitag geschlossen
Samstag geschlossen
Sonntag geschlossen

Die Inhalte werden von den Veranstaltern, Städten und Kommunen vor Ort sorgfältig selbst gepflegt. Kurzfristige Terminänderungen, -verschiebungen oder eine fehlerhafte Übermittlung können wir nicht ausschließen. Wir empfehlen deshalb vor dem Besuch die Informationen beim Anbieter selbst einzuholen. Für die inhaltliche Richtigkeit von Dritten können wir keine Gewähr bieten. Zudem können wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit garantieren.