Zum Inhalt springen
Historisches Gebäude, Albstadt-Ebingen

Oberes Torhäusle Albstadt-Ebingen

Das ursprüngliche Wartehaus für Einlassbegehrende, war später eine Polizeiwache. Zwischenzeitlich befanden sich mehrere Geschäfte in dem Gebäude.

Bis zum Beginn des 19. Jahrhunderts befand sich hier das Obere Tor, einer von zwei Zugängen in die bis um 1800 mit einer Stadtmauer versehenen Stadt.

Das noch vorhandene "Torhäusle" war ursprünglich das Wartehäuschen für Einlassbegehrende. Später Polizeiwache.

Heute ist in dem sehr schnuckeligen Häusle ein Schmuckladen untergebracht.

Das Obere Torhäusle in Albstadt-Ebingen liegt auf der Route des Stadtspazierganges.

Öffnungszeiten

Keine aktuellen Öffnungszeiten hinterlegt.

Offizieller Inhalt von Albstadt Tourismus

Die Inhalte werden von den Veranstaltern, Städten und Kommunen vor Ort sorgfältig selbst gepflegt. Kurzfristige Terminänderungen, -verschiebungen oder eine fehlerhafte Übermittlung können wir nicht ausschließen. Wir empfehlen deshalb vor dem Besuch die Informationen beim Anbieter selbst einzuholen. Für die inhaltliche Richtigkeit von Dritten können wir keine Gewähr bieten. Zudem können wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit garantieren.