Zum Inhalt springen
Konzert, Tübingen

Schlosshofkonzerte: Eröffnungskonzert - Südwestdeutsche Philharmonie Konstanz


Zu den Öffnungszeiten

Emilie Mayer (1812–1883): Ouvertüre Nr. 2 in D-Dur
Johann Nepomuk Hummel (1778–1837): Konzert für Trompete und Orchester, Fassung in Es-Dur
Felix Mendelssohn Bartholdy (1809–1847): Sinfonie Nr. 4 in A-Dur „Italienische“

Maxime Faix - Trompete
Südwestdeutsche Philharmonie Konstanz
Gabriel Venzago - Leitung

Die dritte Saison der Schlosshofkonzerte Tübingen wird eine ganz besondere!

Neben ausgewählten lokalen und regionalen Ensembles präsentieren die Veranstalter Stargäste wie Ute Lemper, die Schriftstellerin und Journalistin Mirna Funk sowie den Chansonnier Tim Fischer. In den Klassikkonzerten wird es – wie versprochen – auch Werke von Komponistinnen geben: Zu Brahms, Hummel und Mendelssohn gesellen sich Mayer, Hensel und Schumann (Clara, natürlich). Und mit einer halbszenischen Fassung der Johann Strauss’schen Operette „Die Fledermaus“ wagen sich die Schlosshofkonzerte erstmalig auf das Terrain des Musiktheaters.

Das weitere Programm finden Sie unten.

Preise

Ticket
Regulär 35,00 €
ermäßigt 17,50 €
Buchen

Öffnungszeiten

Freitag
19.07.2024
19:00 - 20:30 Uhr
Buchen

Offizieller Inhalt von Tübingen

Die Inhalte werden von den Veranstaltern, Städten und Kommunen vor Ort sorgfältig selbst gepflegt. Kurzfristige Terminänderungen, -verschiebungen oder eine fehlerhafte Übermittlung können wir nicht ausschließen. Wir empfehlen deshalb vor dem Besuch die Informationen beim Anbieter selbst einzuholen. Für die inhaltliche Richtigkeit von Dritten können wir keine Gewähr bieten. Zudem können wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit garantieren.