Zum Inhalt springen
Wanderweg

Naturlehrpfad Hepbacher-Leimbacher Ried, Weiherberg

Innerhalb des Hepbacher-Leimbacher Rieds ist  der „Naturlehrpfad Hepbacher-Leimbacher Ried“ mit einer Länge von vier Kilometern als Teile des Bodenseepfads ausgeschildert. An verschiedenen Stationen gibt es Informationen zur Geologie, Geschichte, Tier- und Pflanzenwelt, der Nutzung des Rieds sowie der modernen Abfallverwertung. 

Der Naturlehrpfad rund um die Deponie Weiherberg war der erste im Bodenseekreis.

Auf den Informationstafeln entlang des Weges werden die verschiedene Lebensräume des Hepbacher-Leimbacher Rieds vorgestellt. 

Von einem Aussichtspunkt können Wasservögel, Amphibien und Insekten des Raderacher Südweihers beobachtet werden. An der Westseite des Mittelbergs werden krautige Pflanzen und Sträucher des Waldrandes sowie verschiedene Waldvögel dem Besucher erklärt. Weiter im Süden ist der Holzsteg an den Biotopteichen eine gute Beobachtungswarte.

 Weitere Tafeln entlang des Zauns der Mülldeponie ergänzen den Naturlehrpfad. Auf diesen informiert zum großen Teil das Abfallwirtschaftsamt über die Deponie Weiherberg und ihre Rolle im Natur- und Landschaftsschutzgebiet Hepbacher-Leimbacher Ried.

Zunächst gibt es dort Wissenswertes über den Deponieaufbau, die baulichen Schutzmaßnahmen für die Umwelt und die typische Tierwelt über und auf der Deponie.

Am Mühlbach kann man sich über die Sickerwasserreinigung und das Leben im Bach informieren. Die nächste Tafel erläutert die Waldverjüngung. Mit Blick auf die Grüngutkompostierungsanlage erfährt man Einzelheiten über die natürlichen Zersetzungsprozesse, die sowohl am Waldboden als auch beim Kompostieren stattfinden. Kurz nach dem Eingangsbereich der Deponie informiert die letzte Tafel über die Rekultivierung der Deponie und die Stromgewinnung aus Deponiegas.

Der Teilabschnitt ist ein Gemeinschaftsprojekt des Abfallwirtschaftsamtes und des Umweltschutzamtes des Landkreises Bodenseekreis mit dem Amt für Umwelt und Naturschutz der Stadt Friedrichshafen.

Highlights entlang der Route

  • Wanderweg

    Rundweg Hepbacher-Leimbacher Ried

    Eine Rundtour durch ein in sanfte Anhöhen eingebettetes Naturschutz-
    gebiet mit Weitblicken auf die Alpenketten. Die harmonische Riedlandschaft bildet eine Oase für seltene Tiere und Pflanzen zwischen Natur- und Kulturlandschaft.

Offizieller Inhalt von Friedrichshafen

Die Inhalte werden von den Veranstaltern, Städten und Kommunen vor Ort sorgfältig selbst gepflegt. Kurzfristige Terminänderungen, -verschiebungen oder eine fehlerhafte Übermittlung können wir nicht ausschließen. Wir empfehlen deshalb vor dem Besuch die Informationen beim Anbieter selbst einzuholen. Für die inhaltliche Richtigkeit von Dritten können wir keine Gewähr bieten. Zudem können wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit garantieren.