Zum Inhalt springen
Wanderweg

Kappelbergtour Fellbach FE7

Schöner Wanderweg mit permanenten Steigungen und Gefälle durch die Weinberge Fellbachs mit schönen Ausblicken. Start ist an der Alten Kelter, ein Einstieg ist aber auch an der Neuen Kelter möglich. 

Alle Details zur Barrierefreiheit finden sich in den Dokumenten zum Download direkt unter den Bildern. Die Prüfberichte stehen in Deutsch und Englisch zur Verfügung.

Vom Parkplatz "Alte Kelter" folgt man dem Kelterweg bis zur "Neuen Kelter". Hier findet sich der Weinverkauf der Fellbacher Weingärtner und zahlreiche Informationstafeln zum Thema Weinbau. Nach der "Neuen Kelter" geht es hoch in die Weinberge. Der Weg verläuft mit permanenten Steigungen und Gefälle durch die Weinberge des Kappelbergs. Dabei bieten sich tolle Ausblicke bis zum Kleinheppacher Kopf, dem Hörnleskopf oder auch bis zur Yburg. Der schöne Rundweg hat eine Länge von 5,5 km und ist durchgehend asphaltiert. Barrierefreie WCs finden sich zu den Öffnungszeiten sowohl in der Neuen, als auch in der Alten Kelter. Hier gibt es auch eine Vinothek als Einkehrmöglichkeit. Die "Alte Kelter" ist auch mit dem Bus gut zu erreichen. In der Innenstadt von Fellbach gibt es zahlreiche weitere Einkehrmöglichkeiten.

Highlights entlang der Route

  • Themenweg

    Fellbacher Weinweg

    Wandeln Sie auf den Spuren dieses faszinierenden Weinwegs und entdecken Sie eine ganz besondere Landschaft und deren Weintradition. Hier wird Interessantes, Informatives und Inspirierendes rund um Kultur und Historie des Weinbaus serviert.

Offizieller Inhalt von Fellbach

Die Inhalte werden von den Veranstaltern, Städten und Kommunen vor Ort sorgfältig selbst gepflegt. Kurzfristige Terminänderungen, -verschiebungen oder eine fehlerhafte Übermittlung können wir nicht ausschließen. Wir empfehlen deshalb vor dem Besuch die Informationen beim Anbieter selbst einzuholen. Für die inhaltliche Richtigkeit von Dritten können wir keine Gewähr bieten. Zudem können wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit garantieren.