Zum Inhalt springen
Themenweg

Neunlindenpfad

Dieser Pfad führt über die drei höchsten Erhebungen im Kaiserstuhl. Auf dem Neunlindenturm haben Sie einen vollständigen Rundblick auf den Kaiserstuhl. Über eine weite Wegstrecke ist der Neunlindenpfad deckungsgleich mit dem zertifizierten Kaiserstuhlpfad. Das garantiert Ihnen einen besonderen Genussfaktor!
Dieser Pfad führt über die drei höchsten Erhebungen im Kaiserstuhl. Auf dem Neunlindenturm haben Sie einen vollständigen Rundblick auf den Kaiserstuhl. Der Neunlindenpfad führt vom Bahnhof Ihringen über den Totenkopf, den Neunlindenturm, Eichelspitzturm und Katharinenkapelle nach Endingen. Auf dem rund 17 Kilometer langen Neunlindenpfad ergeben sich tolle Ein- und Ausblicke rund um den Kaiserstuhl. Der Totenkopf ist mit seinen 559 Metern Höhe die höchste Erhebung und eines der Wahrzeichen des Kaiserstuhls. Zwei Aussichtstürme bieten die Möglichkeit auf den Kaiserstuhl und in die Oberrheineben aus ungewöhnlichen Perspektiven zu blicken.

Highlights entlang der Route

  • Wanderweg

    Kaiserstuhlpfad

    Der Kaiserstuhlpfad ist mit dem Zertifikat „Qualitätsweg Wanderbares Deutschland“ ausgezeichnet.
  • Wanderweg

    Bienenfresserpfad

    Die landschaftlichen Höhepunkte dieser Strecke sind die Hohlgassen bei Ihringen und Vogtsburg-Bickensohl oder die Aussichtspunkte bei Kiechlinsbergen.

  • Wanderweg

    Neunlindenpfad

    Dieser Pfad führt über die drei höchsten Erhebungen im Kaiserstuhl: Katharinenberg, Eichelspitze, Totenkopf!

  • Themenweg

    Bienenfresserpfad

    Die landschaftlichen Höhepunkte dieser Strecke sind die Hohlgassen bei Ihringen und V.-Bickensohl oder die Aussichtspunkte bei Kiechlinsbergen.

  • Wanderweg

    Kaiserstuhlpfad

    Der Kaiserstuhlpfad ist mit dem Zertifikat „Qualitätsweg Wanderbares Deutschland“ ausgezeichnet. Er zählt damit zu den schönsten Wanderwegen Deutschlands und erreichte 2019 den 2. Platz beim Wettbewerb "Deutschlands schönster Wanderweg" der Fachzeitschrift "Wandermagazin"!

  • Radtour

    E-Bike Rhein-Tour

    Die Tour führt unter anderem am Winzerdorf Vogtsburg-Achkarren vorbei weiter nach Vogtsburg-Bickensohl.  Es lohnt sich ein Abstecher die Serpentinen hinauf zum Aussichtspunkt Mondhalde. Ein fantastischer Ausblick auf den Kaiserstuhl und die oberrheinische Tiefebene bis zu den Vogesen sind garantiert!

Offizieller Inhalt von Schwarzwald Tourismus GmbH

Die Inhalte werden von den Veranstaltern, Städten und Kommunen vor Ort sorgfältig selbst gepflegt. Kurzfristige Terminänderungen, -verschiebungen oder eine fehlerhafte Übermittlung können wir nicht ausschließen. Wir empfehlen deshalb vor dem Besuch die Informationen beim Anbieter selbst einzuholen. Für die inhaltliche Richtigkeit von Dritten können wir keine Gewähr bieten. Zudem können wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit garantieren.