Zum Inhalt springen
Historisches Museum, Pforzheim

Pforzheim - Haus der Landsmannschaften

Das Haus der Landsmannschaften präsentiert in einem historischen Bauernhaus das kulturelle Erbe der ostdeutschen Landsmannschaften in zehn Heimatstuben.

Ein restauriertes Brötzinger Bauernhaus (Jahreszahlen 1563 und 1760) im Bereich des Stadtmuseumareals wurde 1989 zum Museum für die Heimatvertriebenen, Flüchtlinge und Umsiedler aus den deutschen Ostgebieten und den östlichen Siedlungsräumen.  
Vor dem Museum erinnert ein Denkmal an die Millionen Toten von Flucht und Vertreibung. Das Museum möchte Neugier wecken auf die östliche deutsche Kulturlandschaft, berühmte Persönlichkeiten, Handwerk, Industrie und landwirtschaftliche Besonderheit sowie auf die früheren Verbindungen zu Pforzheim.

Preise

Freier Eintritt

Öffnungszeiten

Dienstag
07.02.2023
geschlossen
Mittwoch
08.02.2023
geschlossen
Donnerstag
09.02.2023
geschlossen
Freitag
10.02.2023
geschlossen
Samstag
11.02.2023
geschlossen
Sonntag
12.02.2023
13:00 - 17:00 Uhr

Montag
13.02.2023
geschlossen
Dienstag
14.02.2023
geschlossen
Wanderweg in der Nähe

Drei-Burgen-Weg

Der Drei-Burgen-Weg führt in Pforheim, dem kleinen Schwarzwaldfluss Nagold folgend, vorbei an den mystischen Burgruinen Hoheneck, Kräheneck und Rabeneck.
  • Länge Länge 5.26 km
  • Dauer Dauer 01:40 Stunden
  • Aufstieg Aufstieg 150 m
  • Abstieg Abstieg 150 m

Offizieller Inhalt von Pforzheim

Die Inhalte werden von den Veranstaltern, Städten und Kommunen vor Ort sorgfältig selbst gepflegt. Kurzfristige Terminänderungen, -verschiebungen oder eine fehlerhafte Übermittlung können wir nicht ausschließen. Wir empfehlen deshalb vor dem Besuch die Informationen beim Anbieter selbst einzuholen. Für die inhaltliche Richtigkeit von Dritten können wir keine Gewähr bieten. Zudem können wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit garantieren.