Zum Inhalt springen
Historisches Gebäude, Pfullingen

Villa Louis Laiblin


Die Villa Laiblin bleibt 2021 pandemiebedingt geschlossen.

Der Stadtrat und Papierfabrikant Ernst Louis Laiblin spielte eine große Rolle im Pfullinger Stadtleben. 1873 ließ er die Villa erbauen.

Der Geheimrat Louis Laiblin, Stifter der Pfullinger Hallen und des Schönbergturms, vermachte 1927 das Gebäude der Stadt.

Die Dokumentationsstätte über das Leben und Wirken der Familie Laiblin ist von Juni bis Oktober jeweils am ersten Sonntag im Monat von 14:00 bis 17:00 Uhr geöffnet.

Führungen sind außerhalb dieser Zeit möglich.

Preise

Freier Eintritt

Öffnungszeiten

Keine aktuellen Öffnungszeiten hinterlegt.
Themenweg in der Nähe

Lehrpfad heimische Gehölze Pfullingen

In Pfullingen gibt es einen ca. 2 Kilometer langen Lehrpfad, der sich in drei verschiedene Bereiche gliedert. Einer dieser Bereiche gibt Auskunft über heimische Laubbäume und ihre Standortansprüche, ein weiterer behandelt das Thema Hecken und der dritte befaßt sich mit Streuobstwiesen. Hier ist es möglich, an verschiedenen Aktivitäten teilzunehmen wie z. B. an einem Obstbaumschnittkurs oder an Seminaren über Veredelung. Zum Lehrpfad gibt es eine informative Begleitbroschüre, die unter anderem ein Quiz beinhaltet, bei dem jeder sein Wissen zu Bereichen aus Natur und Umwelt testen und erweitern kann.

Offizieller Inhalt von Pfullingen

Die Inhalte werden von den Veranstaltern, Städten und Kommunen vor Ort sorgfältig selbst gepflegt. Kurzfristige Terminänderungen, -verschiebungen oder eine fehlerhafte Übermittlung können wir nicht ausschließen. Wir empfehlen deshalb vor dem Besuch die Informationen beim Anbieter selbst einzuholen. Für die inhaltliche Richtigkeit von Dritten können wir keine Gewähr bieten. Zudem können wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit garantieren.