Zum Inhalt springen
Themenführung, Calw

Marienkapelle und Bibliothekssaal im Kloster Hirsau

Die heutige evangelische Gemeindekirche steckt voller Hinweise auf eine lange Geschichte.

Der spätgotische Kirchenbau aus dem Jahr 1508 ist ein eindrucksvolles Zeugnis dafür, dass Hirsau auch noch am Ende des Mittelalters ein Kloster von Rang war. Er ersetzte den romanischen Vorgängerbau aus der Zeit von Abt Wilhelm. Das Obergeschoss der Kapelle barg die Bibliothek des Klosters und ist nur zu besonderen Gelegenheiten zu besichtigen.

Treffpunkt: Eingang Marienkapelle

Eine Anmeldung ist bei der Touristinformation Calw erforderlich!

Preise

Tickets

Marienkapelle und Bibliothekssaal

Erwachsene: 10€

Marienkapelle und Bibliothekssaal

Ermäßigt: 5€
Jugendliche von 12 bis 18 Jahre und Mitglieder des Vereins "Freunde Kloster Hirsau e.V."

https://calw.de/natur/fuehrungen2021

Die Inhalte werden von den Veranstaltern, Städten und Kommunen vor Ort sorgfältig selbst gepflegt. Kurzfristige Terminänderungen, -verschiebungen oder eine fehlerhafte Übermittlung können wir nicht ausschließen. Wir empfehlen deshalb vor dem Besuch die Informationen beim Anbieter selbst einzuholen. Für die inhaltliche Richtigkeit von Dritten können wir keine Gewähr bieten. Zudem können wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit garantieren.