Zum Inhalt springen
Wanderweg

Von Hohentengen zum Rheinkraftwerk Rheinsfelden.

Eine einfache Wanderung über die landwirtschaftlich geprägten Ortsteile Stetten und Günzgen zum Rhein und Wasserkraftwerk bei der schweizer Ortschaft Rheinsfelden. Dann am unverbauten naturbelassenen Rheinufer entlang zurück zum Startpunkt in Hohentengen.

Wir wandern vom Rathaus Hohentengen abwechslungsreich auf schönen Wegen am Waldrand und über Wiesen zum landwirtschaftlich geprägten Ortsteil Stetten. Einkehrmöglichkeit. Von dort weiter mit schönem Blick auf die Rheintalebene und bei guter Sicht auf die Alpenkette über den Ortsteil Günzgen zum Rhein. Ein sehenswertes Denkmal ist das imposante Kraftwerk aus dem Jahr 1920. Wenn auch nur kleinere motorbetriebene Ausflugsschiffe dessen Schleuse benutzen, ist es immer ein besonderes Erlebnis wenn die Höhendifferenz von ca. 11 Metern überwunden wird. Vom Kraftwerk geht es auf einem Teil des grenzüberschreitenden Skulpturenweges  am naturbelassenen Rheinufer zurück nach Hohentengen.

Öffnungszeiten

Keine aktuellen Öffnungszeiten hinterlegt.

Highlights entlang der Route

  • Wanderweg

    Hohentengener Rebenrundweg

    Die aussichtsreiche Wanderung zu den Reben des Weingutes Engelhof, mit dem Rückweg über Schloss Rötteln und den Rheinuferweg, ist für jeden Wanderer ein Genuss. 
  • Radtour

    Rundtour Hohentengen - Kloster Rheinau

    Die grenzüberschreitende Tour fürhrt durch die Schweiz und Deutschland vorbei an schönen Plätzen, mit Ziel Kloster Rheinau, das sich wunderschön gelegen, auf einer Insel befindet.

  • Themenweg

    Rebenrundweg

    Die aussichtsreiche Wanderung zu den Reben des Weingutes Engelhof, mit dem Rückweg über Schloss Rötteln und den Rheinuferweg, ist für jeden Wanderer ein Genuss.

Offizieller Inhalt von Schwarzwaldverein e.V.

Die Inhalte werden von den Veranstaltern, Städten und Kommunen vor Ort sorgfältig selbst gepflegt. Kurzfristige Terminänderungen, -verschiebungen oder eine fehlerhafte Übermittlung können wir nicht ausschließen. Wir empfehlen deshalb vor dem Besuch die Informationen beim Anbieter selbst einzuholen. Für die inhaltliche Richtigkeit von Dritten können wir keine Gewähr bieten. Zudem können wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit garantieren.