Zum Inhalt springen
Wanderweg

Querweg Freiburg - Bodensee: Schattenmühle – Blumberg

Von der Schattenmühle bis zur Wutachmühle durchwandern wir auf dem Querweg Freiburg – Bodensee den Kernbereich der wildromantischen Wutachschlucht und wandern weiter über Achdorf nach Blumberg.

Unterwegs erkunden wir mehrere 100 Millionen Jahre Erdgeschichte des Schwarzwalds. Eine abwechslungsreiche Flora und Fauna machen die Tour entlang des reißenden Wildbachs zum einmaligen Erlebnis. Sie führt uns entlang der Wutach durch die von der „wütenden Aach“ geprägte Wutachschlucht. Diese wurde bereits 1939 als eines der ältesten Naturschutzgebiete Baden-Württembergs ausgewiesen.

Von der Schattenmühle starten wir - geologisch betrachtet - in der Muschelkalkschlucht, die sich bis zur Wutachmühle erstreckt. Hinter dem ehemaligen Bad Boll beginnt die cañonartige Schlucht mit senkrechten Feldwänden. Mit etwas Glück können wir am Amselfelsen Wasseramseln und Eisvögel beobachten. Vor der Gauchachmündung gelangt die Wutach schließlich in den Keuper und noch weiter flussabwärts in die Schichten des Unter- und Mitteljuras. Bei Achdorf knickt sie dann im Winkel von 90 Grad nach Süden zum geologisch jüngeren Rhein hin ab, während sie noch vor 20.000 Jahren durch die Blumberger Pforte als Quellfluss der Donau strömte.

Öffnungszeiten

Keine aktuellen Öffnungszeiten hinterlegt.

Highlights entlang der Route

  • Wanderweg

    Hochschwarzwald - Wutachschlucht

    Wegbeschaffenheit:
    Forstwege, schmale Pfade, Schluchtensteige

    Sehenswürdigkeiten:
    Die Wutachschlucht ist eine der letzten ursprünglichen Wildflusslandschaften in Mitteleuropa und in ihrer Art einmalig auf dieser Welt.

    Einkehrmöglichkeiten:
    Schattenmühle, Bad Boll, Wutachmühle

    Höhenprofil:
    Ausgangspunkt 650 m
    Höchster Punkt 650 m
    Endpunkt 570 m


    Wutachschlucht
    Schattenmühle - Bad Boll - Schurhammerhütte - Wutachmühle
    Neben dem Einstieg durch die Lotenbachklamm ist dies bei den Wanderern, die eine Halbtagswanderung durch den wohl beliebtesten Teil der Wutachschlucht planen, die am meisten frequentierte Einstiegsstelle in die Schlucht.

Offizieller Inhalt von Schwarzwaldverein e.V.

Die Inhalte werden von den Veranstaltern, Städten und Kommunen vor Ort sorgfältig selbst gepflegt. Kurzfristige Terminänderungen, -verschiebungen oder eine fehlerhafte Übermittlung können wir nicht ausschließen. Wir empfehlen deshalb vor dem Besuch die Informationen beim Anbieter selbst einzuholen. Für die inhaltliche Richtigkeit von Dritten können wir keine Gewähr bieten. Zudem können wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit garantieren.