Zum Inhalt springen
Wanderweg

Auf dem Ortenauer Weinpfad und der Gernsbacher Runde

Wanderung auf Teilen des Ortenauer Weinpfads und dem Premiumwanderweg Gernsbacher Runde
Start der anstrengenden aber erlebnisreichen Tour ist das Alte Rathaus in der Gernsbacher Altstadt. Der Weg führt zur Hofstätte. Dort biegt man in die Schlossstraße ein und geht weiter zum Murgleiter-Portal mit seiner grandiosen Aussicht auf Gernsbach. Vom Murgleiter-Portal folgt man dann dem Premiumwanderweg Murgleiter, mit dem sich der Weinpfad ein Stück des Weges teilt. Auf schmalen Pfaden geht es bis zu Schloss Eberstein. Zwischendurch können immer wieder schöne Aussichten ins Tal genossen werden. Bei Schloss Eberstein verlässt man die Murgleiter und wandert weiter auf dem Ortenauer Weinpfad bis zum Müllenbild, auch Nachtigall genannt. Nun führt die Gernsbacher Runde hinauf auf den Merkur. Bergab über die Wendeplatte und den Zick-Zack-Weg macht man sich auf den Heimweg über das Weinbaugebiet Grossenberg oberhalb von Staufenberg, den Galgenbusch und den Lieblingsfelsen auf die Weinau, bis man schließlich wieder Gernsbach erreicht.

Highlights entlang der Route

Offizieller Inhalt von Baiersbronn/Murgtal

Die Inhalte werden von den Veranstaltern, Städten und Kommunen vor Ort sorgfältig selbst gepflegt. Kurzfristige Terminänderungen, -verschiebungen oder eine fehlerhafte Übermittlung können wir nicht ausschließen. Wir empfehlen deshalb vor dem Besuch die Informationen beim Anbieter selbst einzuholen. Für die inhaltliche Richtigkeit von Dritten können wir keine Gewähr bieten. Zudem können wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit garantieren.