Zum Inhalt springen
Fernwanderweg

Ortenauer Weinpfad

Zwischen Weinbergen thronen Burgen, Schlösser und Kapellen, kleine Winzerorte mit malerischen Fachwerkhäusern reihen sich wie Perlen aneinander, vor den Straußwirtschaften „hocken“ Einheimische und Gäste bei Wein und Vesper: Auf dem Ortenauer Weinpfad gehen körperliche Aktivität und genussvolles Entdecken eine treffliche Liaison ein.

Der 120 Kilometer lange Weinwanderweg beginnt in Gernsbach im Murgtal und führt über Baden-Baden durch die Weinberge am Westrand des Schwarzwaldes nach Gengenbach und Diersburg südlich von Offenburg.

Der Ortenauer Weinpfad verläuft auf über 100 Kilometer Länge parallel zur Badischen Weinstraße durch das Weinparadies Ortenau.

Bei einer Wanderung lassen sich die Vorzüge der Region vereinen: die Ortenauer Weine zu den Köstlichkeiten aus der Küche. Entlang des Ortenauer Weinpfads lässt sich auf sieben Tagesetappen von Gernsbach bis Diersburg, von der Murg bis an die Kinzig, Wein erleben. Burgen und Schlösser sowie zahllose Aussichtpunkte für den Blick über das Rheintal zu den Vogesen oder die Berge des Schwarzwaldes sprechen alle Sinne an.

Wein-Guides, zertifizierte Gästeführer, nehmen Sie gerne mit zu Ihrem ganz persönlichen Weinerlebnis, sei es bei einer Weinwanderung, einer Weinprobe mit Weinberg oder einer Kellereibesichtigung.

Highlights entlang der Route

Offizieller Inhalt von Schwarzwald Tourismus GmbH

Die Inhalte werden von den Veranstaltern, Städten und Kommunen vor Ort sorgfältig selbst gepflegt. Kurzfristige Terminänderungen, -verschiebungen oder eine fehlerhafte Übermittlung können wir nicht ausschließen. Wir empfehlen deshalb vor dem Besuch die Informationen beim Anbieter selbst einzuholen. Für die inhaltliche Richtigkeit von Dritten können wir keine Gewähr bieten. Zudem können wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit garantieren.