Zum Inhalt springen
Stadt

Gundelsheim

Die Deutschordensstadt am Neckar wird eingerahmt von idyllischen Weinbergen. Schloss Horneck, das größte der Neckarschlösser nach Heidelberg und die imposanten Terrassenweinberge am Michaelsberg stellen die Kulisse.

Gepflasterte Gassen, heimelige romantische Winkel, die St. Nikolauskirche mit barockem Hochaltar und schöne Fachwerkbauten sind Merkmale dieser altstädtischen Idylle.

Ganz nah am Himmelreich
– der Wein in Gundelsheim

Die Deutschordensstadt Gundelsheim mit Schloss Horneck liegt inmitten sonnenverwöhnter Weinberge. Einst Sitz der Deutschordensritter lädt das malerische Städtchen ein zu geführten Weinwanderungen mit Weinproben, zum Schlemmen und zur Kostprobe des patentierten "Essigschleckerle" der Schokoladenmanufaktur Schell.

Aktiv und Naturverbunden
– Radfahren & Wandern in Gundelsheim

Das burgenreiche Neckartal bietet dem Naturfreund bei Gundelsheim ein Wander- und Radparadies. Entlang von Kocher und Jagst oder durch idyllische Weinberge bis hoch zum Michaelsberg oder Burg Hornberg.
Erlebnisreiche Schiffs- und Kanutouren auf dem Neckar runden das Angebot ab.

Öffentliche Stadtführungen und Weinerlebnisführungen werden in und um Gundelsheim von April bis September angeboten. Näheres dazu erfahren Sie auf der Webseite der Stadt.

Neckarsteig – Wandern mit höchster Qualität

Gundelsheim mit seinen historischen Gassen und den bekannten Weinberglagen im Himmelreich ist Etappenort am Neckarsteig – dem Wandererlebnis im Neckartal.

Offizieller Inhalt von Gundelsheim

Die Inhalte werden von den Veranstaltern, Städten und Kommunen vor Ort sorgfältig selbst gepflegt. Kurzfristige Terminänderungen, -verschiebungen oder eine fehlerhafte Übermittlung können wir nicht ausschließen. Wir empfehlen deshalb vor dem Besuch die Informationen beim Anbieter selbst einzuholen. Für die inhaltliche Richtigkeit von Dritten können wir keine Gewähr bieten. Zudem können wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit garantieren.