Zum Inhalt springen
Literaturmuseum, Calw

Hermann-Hesse-Museum

Bitte beachten Sie: Das Hermann Hesse Museum ist wegen Sanierungs- und Umbaumaßnahmen bis ins Jahr 2024 geschlossen.

Alternativ besteht die Möglichkeit, die im Jahr 2021 neu  eingerichtete Präsentation über Hermann Hesse im Palais Vischer zu besuchen, die einen Überblick über die Lebensstationen des Dichters sowie sein Schaffen als Maler in seiner Wahlheimat Montagnola vermittelt. Darüber hinaus befassen sich zwei Räume intensiv mit der Thematik des "Steppenwolf"-Romans. Im Gerbereimuseum (Vorderhaus) ist ab dem 15. Mai 2022 außerdem eine Hermann Hesse-Ausstellung mit den Schwerpunkten "Hermann Hesses Kindheit in Calw" und "Calw im Werk Hermann Hesses" zu sehen.

Im historischen Stadtpalais „Haus Schüz“ mit Blick auf das Geburtshaus des Dichters ist 1990 das Hermann-Hesse-Museum eröffnet worden. Es zeigt die umfangreichste Sammlung über den am 2. Juli 1877 in Calw geborenen Literaturnobelpreisträger von 1946 und weltweit meistgelesenen deutschsprachigen Autors des 20. Jahrhunderts.

Preise

Eintrittspreise
Erwachsene 5,00 € Ab 18 Jahren
Schüler, Studenten und Rentner 3,00 €
Gruppen 3,00 € ab 10 Personen

Offizieller Inhalt von Calw

Die Inhalte werden von den Veranstaltern, Städten und Kommunen vor Ort sorgfältig selbst gepflegt. Kurzfristige Terminänderungen, -verschiebungen oder eine fehlerhafte Übermittlung können wir nicht ausschließen. Wir empfehlen deshalb vor dem Besuch die Informationen beim Anbieter selbst einzuholen. Für die inhaltliche Richtigkeit von Dritten können wir keine Gewähr bieten. Zudem können wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit garantieren.