Zum Inhalt springen
Kunstgalerie, Breisach am Rhein

Kunstkreis Radbrunnen

In der Mitte der Radbrunnenallee auf dem Breisacher Münsterberg

erhebt sich der Radbrunnenturm, der neben dem Münster schon von weitem

sichtbar ist. In ihm befindet sich ein 41 Meter tiefer

Trinkwasserbrunnen, der unter Bertold V. von Zähringen 1189 begonnen und

mit einem hölzernen Tretrad bedient wurde. Der Turm war einst auch

mittelalterliches Rathaus und Gerichtsstätte mit Folterkammer. Nach

mehrfachen Umbauten dient der Turm seit 1983 dem Kunstkreis Radbrunnen

als Austellungs- und Konzertraum.

Unser Auftrag seit mehr als zwei Jahrzehnten:
• Wege zur zeitgenössischen Kunst und Musik eröffnen,
• grenzüberschreitende Begegnungen mit Kunst und Kultur fördern,
• den historischen Radbrunnen in Breisach am Rhein lebendig erhalten.

Der Radbrunnenturm gehört zu den ältesten Bauwerken der Stadt.
Zu Beginn des 13. Jahrhunderts wurde der 41,5 Meter tiefe Brunnen

angelegt, aus dem mit einem hölzernen Tretrad Wasser geschöpft wurde.
Der ursprünglich 54 Meter hohe Turm wurde zweimal zerstört und 1953/54 mit einer Höhe von 34 Metern wieder aufgebaut.

Seit 1982 dient er dem „Kunstkreis Radbrunnen“ für Ausstellungen und Konzerte. Aufgabe des Vereins ist es, den historischen Radbrunnen lebendig zu erhalten und durch Ausstellungen und Konzerte grenzüberschreitende Begegnungen mit Kunst und Kultur zu fördern.

Die spezifische Architektur des Turmes mit seinen drei Ebenen und den verschiedenen Nischen ermöglicht eine vielfältige Präsentation von Bildern, Plastiken und Videoinstallationen.

Der Kunstkreis Radbrunnen wird durch ein Team von drei Vorsitzenden geführt. Diese sind: Michaela Höhlein-Dolde, Manfred Dolde und Ari Nahor.

Preise

Freier Eintritt

Öffnungszeiten

Mittwoch
05.10.2022
geschlossen
Donnerstag
06.10.2022
geschlossen
Freitag
07.10.2022
14:00 - 18:00 Uhr

Samstag
08.10.2022
12:00 - 18:00 Uhr

Sonntag
09.10.2022
12:00 - 18:00 Uhr

Montag
10.10.2022
geschlossen
Dienstag
11.10.2022
geschlossen
Mittwoch
12.10.2022
geschlossen

Offizieller Inhalt von Breisach

Die Inhalte werden von den Veranstaltern, Städten und Kommunen vor Ort sorgfältig selbst gepflegt. Kurzfristige Terminänderungen, -verschiebungen oder eine fehlerhafte Übermittlung können wir nicht ausschließen. Wir empfehlen deshalb vor dem Besuch die Informationen beim Anbieter selbst einzuholen. Für die inhaltliche Richtigkeit von Dritten können wir keine Gewähr bieten. Zudem können wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit garantieren.