Zum Inhalt springen
Weinfest, Frankfurt am Main

Rheingauer Weingarten

Rheingau zu Gast in der Freßgass‘

Vom 01. – 10. September 2021 können Weinliebhaber ganz traditionell in der Freßgass‘ Rheingauer Weine genießen.

Zwar ist die Durchführung des klassischen Rheingauer Weinmarktes aufgrund der der Pandemie auch in diesem Jahr nicht möglich, aber dennoch müssen Rieslingfans und Freunde anderer Rebsorten nicht ganz auf ihre Lieblingsweingüter aus dem Rheingau verzichten. 

Mit der zweiten Auflage des Rheingauer Weingartens haben die Tourismus+Congress GmbH Frankfurt am Main, der Rheingauer Weinbauverband e.V. in diesem Jahr erstmals in Kooperation mit dem Frankfurter Schaustellerverband e.V. erneut eine Alternative schaffen können, die mit entsprechenden Hygiene- und Schutzmaßnahmen, ein klein wenig Weinmarktflair in die Freßgass‘ bringt.

Das wichtigste im Überblick:

  • Sitzplatzgelegenheit für 80 Personen.
  • Stammkarte mit 22 Winzern/Weinsorten aus der Region.
  • Jeden Tag wird eines von zehn Weingütern aus dem Rheingau eine Auswahl seiner Weine (5 verschiedene Weinsorten) am Stand präsentieren.
  • Wenn Sie Interesse an einer Reservierung haben, wenden Sie sich gerne direkt an Frau Lena Roie unter:
    0163 25 45 418.
  • 3G-Regelung (geimpft, genesen, getestet).
  • Keine Teststation vor Ort.

Preise

Free Entry

Die Inhalte werden von den Veranstaltern, Städten und Kommunen vor Ort sorgfältig selbst gepflegt. Kurzfristige Terminänderungen, -verschiebungen oder eine fehlerhafte Übermittlung können wir nicht ausschließen. Wir empfehlen deshalb vor dem Besuch die Informationen beim Anbieter selbst einzuholen. Für die inhaltliche Richtigkeit von Dritten können wir keine Gewähr bieten. Zudem können wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit garantieren.