Zum Inhalt springen
Weihnachtsmarkt, Tübingen

Tübinger Weihnachtsmarkt

-
Zu den Öffnungszeiten

Die Atmosphäre auf dem historischen Marktplatz von Tübingen während des Weihnachtsmarktes vom 9.– 11.12.2022 könnte romantischer nicht sein. Über 350 lichtgeschmückte Stände stehen dicht gedrängt in den Altstadtgassen. Im Unterschied zu vielen anderen Weihnachtsmäkten ist hier das meiste selbst gemacht, gekocht, gestrickt, geschnitzt, gedrechselt, getöpfert, gemalt, gezimmert.

Drei Tage lang kann der Besucher hier Schauen, Genießen und Kaufen. So mancher staunende Besucher wird sich vornehmen, übers Jahr das ein oder andere einmal selber auszuprobieren oder das nächste Mal, wenn nicht mitzumachen, so doch wenigstens wiederzukommen. Beim  Nonnenhaus und auf dem Marktplatz gibt es wieder Kinderkarussells.

Ein Höhepunkt ist „Die Feuerzangenbowle“ als Open-Air-Kino am Freitag ab 19 Uhr auf dem Haagtorplatz.

Programm:
Samstag, 10. Dezember
13Uhr – Metzgergasse
Platzkonzert des Tübinger Saxophon-Ensembles (Leitung Daniel Metzger)

Sonntag, 11. Dezember
13Uhr
– Metzgergasse
Platzkonzert des Tübinger Saxophon-Ensembles (Leitung Daniel Metzger)
14 und 16Uhr
– Eventbühne Marktplatz
Kindertheater ROTE NASE spielt das Mitmachtheaterstück „Der wunderbare Weihnachtsbaum“
17Uhr – Marktplatz
Weingärtner Liederkranz singt mit seinem Chor „Prresto“

Preise

Freier Eintritt

Öffnungszeiten

Freitag
09.12.2022
10:00 - 21:00 Uhr
Samstag
10.12.2022
10:00 - 21:00 Uhr
Sonntag
11.12.2022
11:00 - 19:00 Uhr

Offizieller Inhalt von Tübingen

Die Inhalte werden von den Veranstaltern, Städten und Kommunen vor Ort sorgfältig selbst gepflegt. Kurzfristige Terminänderungen, -verschiebungen oder eine fehlerhafte Übermittlung können wir nicht ausschließen. Wir empfehlen deshalb vor dem Besuch die Informationen beim Anbieter selbst einzuholen. Für die inhaltliche Richtigkeit von Dritten können wir keine Gewähr bieten. Zudem können wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit garantieren.