Zum Inhalt springen
Weihnachtsmarkt, Bad Nauheim

Bergweihnacht

Wenn weit über hundert Kinder mit ihren Eltern eineFackel entzünden und auf den Johannisberg wandern, um den Nikolaus zu treffen,dann ist wieder Bergweihnacht. Sich gemeinsam mit den Familien auf den Weg zumachen oder vom Johannisberg das wandelnde Lichtermeer beobachten, wie eslangsam den Berg hochzieht – was schöner ist, mögen wir kaum sagen. Finden siees einfach selbst heraus.Der Aufstieg lohnt sich auf jeden Fall. Oben angekommen warten liebevolldekorierte Stände mit Leckereien und selbstgemachten Geschenken. Schüler,Kindergartenkinder und Vereinsmitglieder haben gebastelt, gekocht und gebacken.Wer noch ein Geschenk sucht, wird hier bestimmt fündig. Und es ist ein ganzbesonderes, mit Liebe gemacht. Mit dem Kauf tun Sie etwas Gutes, denn dieSchulen, Vereine und Kindergärten fördern mit den Erlösen ihre Kinder- undJugendarbeit. An allen drei Tagen gibt es einen kostenfreien Busshuttle von derInnenstadt (Terrassenstraße, Ecke Parkstraße) auf den Johannisberg. Die Bussefahren alle 30 Minuten.

Die Bergweihnacht Johannisberg ist eine Initiative Bad Nauheimer Vereine,Schulen, Kindergärten und Kindertagesstätten sowie der Sportklinik Bad Nauheimund des Café Restaurant Hotel Johannisberg. Zehn Prozent des Erlöses spendendie Organisatoren an eine förderungswürdige Einrichtung.

Shuttlebus(Abfahrt alle 30 Minuten):

4. Dezember, erste Fahrt 17:30 Uhr/ letzte Rückfahrt ab Johannisberg 22:00 Uhr
5. Dezember, erste Fahrt 13:00 Uhr / letzte Rückfahrt ab Johannisberg 22:00 Uhr
6. Dezember, erste Fahrt 11:00 Uhr / letzte Rückfahrt ab Johannisberg 18:00 Uhr

Preise

Free Entry

Die Inhalte werden von den Veranstaltern, Städten und Kommunen vor Ort sorgfältig selbst gepflegt. Kurzfristige Terminänderungen, -verschiebungen oder eine fehlerhafte Übermittlung können wir nicht ausschließen. Wir empfehlen deshalb vor dem Besuch die Informationen beim Anbieter selbst einzuholen. Für die inhaltliche Richtigkeit von Dritten können wir keine Gewähr bieten. Zudem können wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit garantieren.