Zum Inhalt springen
Vortrag, Zug

ONLINE: Miteinander lesen – Shared Reading

Miteinander lesen, die etwas andere Lesegruppe, findet wieder online statt. Wer Lust auf ein gemeinsames Leseerlebnis der virtuellen Art hat, ist herzlich willkommen. Lesen und hören einer Geschichte und eines Gedichtes per Videokonferenz über 90 Minuten. Im Austausch erfahren wir mehr über die Texte und über die Welt. Wer will, darf lesen - zuhören können alle.

Die Texte werden kurz vor der Veranstaltung per Mail als pdf zugeschickt.

Preise

Die Inhalte werden von den Veranstaltern, Städten und Kommunen vor Ort sorgfältig selbst gepflegt. Kurzfristige Terminänderungen, -verschiebungen oder eine fehlerhafte Übermittlung können wir nicht ausschließen. Wir empfehlen deshalb vor dem Besuch die Informationen beim Anbieter selbst einzuholen. Für die inhaltliche Richtigkeit von Dritten können wir keine Gewähr bieten. Zudem können wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit garantieren.