Zum Inhalt springen
Vortrag, Gernsbach

Kulturseptember in den Gernsbacher Zehntscheuern

Hat stattgefunden


Zu den Öffnungszeiten

Eröffnungsveranstaltung
Die Stadt als Wohnzimmer

Gesprächsreihe Arbeitskreis Stadtgeschichte
„Unsere Räume“.

Gernsbach lässt sich lesen wie ein Buch. Das wollen wir an diesem Abend tun und hinter das malerische Stadtbild schauen. Dann sieht man, wie sich die Menschen über Jahrhunderte ihre Stadt als Lebensraum geformt haben: Aus Häusern und Plätzen, Wegen, Blicken und Geschichten. Alles geht ineinander über.

Über konkrete Beispiele und die tragenden Ideen unterhalten sich im lockeren Gespräch: Gerhard Schäuble, Gernsbach, von 1972 bis 2003 Leiter des Städtischen Bauamtes und verantwortlich unter anderem für Renovierung und Restaurierung des Alten Rathauses und des Waldbachs mit der Stadtmauer Ulrich Maximilian Schumann, Kuppenheim, Dozent für Europäische Stadt und Kultur (Straßburg, Karlsruhe), Vorsitzender der Friedrich-Weinbrenner- Gesellschaft, Mitglied im Arbeitskreis Stadtgeschichte.

Preise

Eintrittspreis
10,00 €

Öffnungszeiten

Freitag
03.09.2021
19:00 - 21:00 Uhr

Offizieller Inhalt von Gernsbach

Die Inhalte werden von den Veranstaltern, Städten und Kommunen vor Ort sorgfältig selbst gepflegt. Kurzfristige Terminänderungen, -verschiebungen oder eine fehlerhafte Übermittlung können wir nicht ausschließen. Wir empfehlen deshalb vor dem Besuch die Informationen beim Anbieter selbst einzuholen. Für die inhaltliche Richtigkeit von Dritten können wir keine Gewähr bieten. Zudem können wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit garantieren.