Zum Inhalt springen
Schauspielfestival, Bad Freienwalde (Oder)

Die Weihnachtsgans Auguste (verschoben auf 2021)

Die Weihnachtsgans Auguste
eine turbulente Weihnachtsgeschichte frei nach Friedrich Wolf

Kurzbeschreibung:
Der Kammersänger Ludwig Löwenhaupt kauft eine lebendige Gans, die am Weihnachtsabend mit Rotkraut und gedünsteten Äpfeln auf den Tisch kommen soll. Bis dahin soll die Gans in einer Kiste im Kartoffelkeller ihr Quartier haben. Die Kinder Peter und Ellie versorgen die Gans und taufen sie Auguste (Gustje). Der kleine Peter besteht sogar darauf, dass Auguste im Kinderzimmer schlafen darf, und nimmt sie heimlich mit ins Bett. Als der Vater kurz vor Weihnachten Auguste in den Gänsehimmel schicken will, schreit nicht nur die Gans Zeter und Mordio.

Ein Puppentheaterstück für die ganze Familie.

Altersempfehlung: für Geflügelfreunde ab 4 Jahren
Spieldauer: etwa 45 Minuten

Preise

Tickets: ab 15,- EUR (exkl. VVG)

Die Inhalte werden von den Veranstaltern, Städten und Kommunen vor Ort sorgfältig selbst gepflegt. Kurzfristige Terminänderungen, -verschiebungen oder eine fehlerhafte Übermittlung können wir nicht ausschließen. Wir empfehlen deshalb vor dem Besuch die Informationen beim Anbieter selbst einzuholen. Für die inhaltliche Richtigkeit von Dritten können wir keine Gewähr bieten. Zudem können wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit garantieren.