Zum Inhalt springen
Naturführung, Frankfurt am Main

Führungen der DZ Bank Kunstsammlung

Es finden wieder regelmäßig Führungen im Rahmen der aktuellen Einschränkungen statt. 

Öffentliche Führungen*

Donnerstags um 18 Uhr, an jedem letzten Freitag im Monat um 17.30 Uhr 

Kuratorenführung*
Donnerstag, 21.01.2021 18 Uhr mit Dr. Christina Leber

Tandemführung*
Samstag, 07.11.2020, 11 UhrDr. Christina Leber im Dialog mit Hubertus Spieler, Systemischer Berater/Aufsteller und Lehrtrainer, DGfS

Donnerstag, 17.12.2020, 18 UhrDr. Christina Leber im Dialog mit Prof. Dr. Anja Klöckner, Lehrstuhl für Klassische Archäologie, Goethe-Universität Frankfurt am Main 

Eine Anmeldung ist erforderlich, da nur eine beschränkte Anzahl Personen an der Führung teilnehmen können: 

Sonderführungen auf Anfrage*
Gerne können Sie Führungen auf Anfrage buchen. Dies gilt für Erwachsene wie für Kinder und Jugendliche ab der Grundschule. 

Bitte richten Sie Ihre Anfrage an: kunstvermittlung@dzbank.de
Dauer: 30 min/60 min/90 min. 

Teffpunkt:
Eingang: Cityhaus I
Friedrich-Ebert-Anlage 

*Die Vorsorgemaßnahmen für den Infektionsschutz umfassen eine Besucherbegrenzung im Ausstellungsraum von bis zu 35 Personen. Für Kunstführungen gilt die maximale Gruppengröße von 9 Personen. Die Abstandsregel von mindestens 1,5 Metern und die Nies- und Hustetikette sind einzuhalten sowie das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung. 

Preise

Alle Führungen sind kostenfrei 

Die Inhalte werden von den Veranstaltern, Städten und Kommunen vor Ort sorgfältig selbst gepflegt. Kurzfristige Terminänderungen, -verschiebungen oder eine fehlerhafte Übermittlung können wir nicht ausschließen. Wir empfehlen deshalb vor dem Besuch die Informationen beim Anbieter selbst einzuholen. Für die inhaltliche Richtigkeit von Dritten können wir keine Gewähr bieten. Zudem können wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit garantieren.