Zum Inhalt springen
Konzert, Tübingen

Heinrich Schütz: Musikalische Exequien

Hat stattgefunden


Zu den Öffnungszeiten

Nach über einem Jahr Pause probt auch die Johanneskantorei inzwischen wieder. Am Feiertag findet in der St. Johanneskirche das traditionelle Konzert der Johanneskantorei zum Allerheiligentag statt.

Zur Aufführung kommt die berühmte Trauermusik „Musikalische Exequien" von Heinrich Schütz. Schütz komponierte dieses Werk, das eine Art „Deutsches Requiem“ darstellt, 1635/36 anlässlich des Todes seines Landesherrn Heinrich Posthumus Reuß. Solisten sind Susan Eitrich und Maria-Barbara Stein (Sopran), Sigrun Bornträger (Alt), Hubert Meyer und Hannes Wagner (Tenor) sowie Christoph Schweizer (Bass).

Karten im VVK bei Buchhandlung Wekenmann und an der Abendkasse. Wegen der Corona-Pandemie ist der Zutritt nur mit 3G-Nachweis gestattet.

Preise

Eintritt
regulär 18,00 €
ermäßigt 15,00 €

Öffnungszeiten

Montag
01.11.2021
19:00 Uhr

Offizieller Inhalt von Tübingen

Die Inhalte werden von den Veranstaltern, Städten und Kommunen vor Ort sorgfältig selbst gepflegt. Kurzfristige Terminänderungen, -verschiebungen oder eine fehlerhafte Übermittlung können wir nicht ausschließen. Wir empfehlen deshalb vor dem Besuch die Informationen beim Anbieter selbst einzuholen. Für die inhaltliche Richtigkeit von Dritten können wir keine Gewähr bieten. Zudem können wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit garantieren.