Zum Inhalt springen
Konzert, Blaibach

Duo Gromes Riem

Strauss: Sonate Frühfassung
Rossini: Une Larme
Offenbach: Les Larmes de Jaqueline
Offenbach: Hommage A Rossini
Castelnuovo Tesco / Rossini: Figaro

„Die blutjunge Cellistin Raphaela Gromes ist eine der scho?nsten, intensivsten musikalischen Begabungen, die ich seit langem getroffen habe”, urteilt Brigitte Fassbaender nach dem Richard Strauss Wettbewerb 2012. „Tatsächlich definieren die beiden das instrumentale Duettieren auf ihre Weise neu: Gromes und Riem machen Kammermusik auf symbiotische Art. Ein Gewinn für die Musikwelt!” (Die Presse)

Das Konzert findet unter den aktuellen Sicherheitsbestimmungen statt, die Plätze werden Ihnen vor Ort zugewiesen!

Wir bitten um Verständnis und Ihre Kooperation!

Preise

Free Entry

Die Inhalte werden von den Veranstaltern, Städten und Kommunen vor Ort sorgfältig selbst gepflegt. Kurzfristige Terminänderungen, -verschiebungen oder eine fehlerhafte Übermittlung können wir nicht ausschließen. Wir empfehlen deshalb vor dem Besuch die Informationen beim Anbieter selbst einzuholen. Für die inhaltliche Richtigkeit von Dritten können wir keine Gewähr bieten. Zudem können wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit garantieren.