Zum Inhalt springen
Konzert, Amt für Tourismus, Kultur und Marketing Langenargen

Andy King & The Memphis Riders

Hat stattgefunden

Elvis Tribute Artist & Band

Andy King & The Memphis Riders präsentieren einen musikalischen Werdegang von Elvis Presley von seiner Zeit aus den frühen 50er-Jahren bis hin zu seinen Live-Konzerten auf den Großbühnen von Las Vegas und

Hawaii.

Im Showprogramm sind somit Epochen des jungen Elvis Presley der 50er und 60er-Jahre enthalten. Die Künstler geben u. a. die wilde Rock’n’Roll-Zeit wieder, in denen Elvis Presley vom Teenie-Idol zum Weltstar aufstieg und widmet sich auch den Liedern seiner Filmkarriere aus seinen über 30 Hollywoodfilmen.

Neben den üblichen Hits gibt es eine geschmackvolle Auswahl an Klassikern und eher unbekannten, dennoch typischen Elvis-Songs wie „Teddy Bear“, Heartbreak Hotel“ oder „Hound Dog“.

Eine weitere Epoche sind auch die späten Elvis-Jahre aus den 70er-Jahren. Die Darbietung beschreibt deutlich die triumphale Rückkehr von Elvis Presley zu den Live-Konzerten in Las Vegas, nachdem er sich in den 60er-Jahren hauptsächlich seiner Filmkarriere widmete. Die Shows aus dem Jahr 1970 enthielten neben den klassischen Elvis-Hits auch Songs, die zu dieser Zeit nicht mit Elvis in Verbindung gebracht wurden, wie z.B.: „Yesterday“ (The Beatles), „Runaway“ (Del Shannon), „Bridge Over Troubled Water“ (Simon & Garfunkel) oder „Polk Salad Annie“ (Tony Joe White) und basieren somit auf der Originaldokumentation „That’s The Way It Is“ und dem Album „On Stage“.

Alle Epochen werden durch Andy King dargeboten. Er gehört mittlerweile zu den besten Elvisinterpreten Europas und kann mit Erfolgen bei internationalen Wettbewerben sowie unzähligen Konzerten in den USA seine enormen Fähigkeiten und Erfahrungen als Elvis-Tribute-Künstler zeigen.

Begleitet wird Andy King durch die 5-köpfige Elvis Tribute Band „The Memphis Riders“.

Öffnungszeiten

Mittwoch
22.09.2021
20:00 Uhr

Offizieller Inhalt von Amt für Tourismus, Kultur und Marketing Langenargen

Die Inhalte werden von den Veranstaltern, Städten und Kommunen vor Ort sorgfältig selbst gepflegt. Kurzfristige Terminänderungen, -verschiebungen oder eine fehlerhafte Übermittlung können wir nicht ausschließen. Wir empfehlen deshalb vor dem Besuch die Informationen beim Anbieter selbst einzuholen. Für die inhaltliche Richtigkeit von Dritten können wir keine Gewähr bieten. Zudem können wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit garantieren.