Zum Inhalt springen
Klassik Konzert, Zürich

David Zinman – Beethovens Fünfte

«Gold Collection»; «Ultimate Collection» oder ganz einfach «Greatest Hits»? Ob man nun mag oder nicht, im Pop gehören sie dazu, wie die Haartolle zu Elvis. Anders in der Klassik. Da rümpft man über solch populäre Etikettierungen gerne die Nase. Aber Hand aufs Herz, Beethovens neun Sinfonien, geleitet von David Zinman gehören definitiv zu den Greatest Hits des Orchesters. So frisch und schlank und revolutionär wie beim ehemaligen TOZ-Chefdirigenten klingt der 251-jährige Ludwig nun mal selten. Klar, kann man es sich bequem machen und ihn auf CD, Youtube oder Spotify anhören. Aber warum die Konserve, wenn es auch live geht? Für den quasi doppelt lebendigen Beethoven sorgt David Zinman bei seinem Gastspiel mit dem berühmtesten «Ta-ta-ta-taa» der Musikgeschichte – auch bekannt als «Fünfte Sinfonie».

Preise

Free Entry

Die Inhalte werden von den Veranstaltern, Städten und Kommunen vor Ort sorgfältig selbst gepflegt. Kurzfristige Terminänderungen, -verschiebungen oder eine fehlerhafte Übermittlung können wir nicht ausschließen. Wir empfehlen deshalb vor dem Besuch die Informationen beim Anbieter selbst einzuholen. Für die inhaltliche Richtigkeit von Dritten können wir keine Gewähr bieten. Zudem können wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit garantieren.