Zum Inhalt springen
Klassik Konzert, Touristikgemeinschaft Hohenlohe

Viva!

Das Ensemble Opia spielt im Schloss Neunstetten Werke von Luca Marenzio, Vincenzo Ruffo und Giovanni da Nola zu. Ein Konzert im Rahmen des Hohenloher Kultursommers.

Leben heißt Lieben. Und so vielseitig wie das Leben selbst ist auch die Liebe mit all ihren Emotionen: Freude und Schmerz, Begierde und Verzweiflung, Innigkeit und Zurückweisung. Leidenschaftlich, nahezu besessen widmen sich Komponisten seit Jahrhunderten diesem Thema. Wegweisend für die Liebeslieder bis heute sind die betörenden Melodien der Renaissance. Ist dies doch die Epoche, in der sich das gesamte Weltbild grundlegend veränderte, der Mensch mit all seinen Gefühlen in den Mittelpunkt rückte. Auch in diesem Jahr feiert kommt das international agierende Opia-Kollektiv wieder, um Werke von Luca Marenzio, Vincenzo Ruffo oder Giovanni da Nola zu interpretieren und das Fest des Lebens musikalisch zu feiern. Gefeiert werden dieses Jahr auch 800 Jahre Neunstetten. Das Konzert trägt im passenden Umfeld seinen Teil dazu bei: Virtuos, sinnlich und voller Lebensfreude: Viva!

Preise

1. Kategorie
Erwachsene 26,00 €
Erwachsene - Ermäßigt 23,00 € Schwerbehinderte mit Ausweis
Kinder / Schüler / Studierende 13,00 € mit Ausweis
Tickets kaufen

Öffnungszeiten

Sonntag
21.08.2022
17:00 - 19:00 Uhr

Offizieller Inhalt von Touristikgemeinschaft Hohenlohe

Die Inhalte werden von den Veranstaltern, Städten und Kommunen vor Ort sorgfältig selbst gepflegt. Kurzfristige Terminänderungen, -verschiebungen oder eine fehlerhafte Übermittlung können wir nicht ausschließen. Wir empfehlen deshalb vor dem Besuch die Informationen beim Anbieter selbst einzuholen. Für die inhaltliche Richtigkeit von Dritten können wir keine Gewähr bieten. Zudem können wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit garantieren.