Zum Inhalt springen
Klassik Konzert, Touristikgemeinschaft Hohenlohe

Aus der neuen Welt

Hansjörg Albrecht performt auf der Winterhalter.Orgel in der Johanneskirche Künzelsau. Ein Konzert im Rahmen des Hohenloher Kultursommers.

Hansjörg Albrecht ist neben Ton Koopman, Masaaki Suzuki, Martin Haselböck einer der wenigen Künstler, die international sowohl als Dirigent als auch als Konzertorganist regelmäßig präsent sind. 2013 bringt ihm das eine GRAMMY-Nominierung ein. Immer wieder betritt er mit seinen Orgeltranskriptionen neue Welten. Heute bereist er auf der Winterhalter-Orgel in Künzelsau Nordamerika. Von ihm selbst stammt die Orgelbearbeitung der Drei Preludes für Klavier von George Gershwin mit den Teilen Charleston, Blues und Foxtrott. Von Aaron Copland interpretiert er die Passacaglia für Klavier aus den 1920er Jahren, bevor er mit Antonin Dvoraks Sinfonie Nr. 9 „Aus der Neuen Welt” im wahrsten Sinn alle klanglichen Register zieht.

Preise

1. Kategorie
Erwachsene 30,00 €
Erwachsene - Ermäßigt 26,00 € Schwerbehinderte mit Ausweis
Kinder / Schüler / Studierende 15,00 € mit Ausweis
Tickets kaufen

Öffnungszeiten

Sonntag
28.08.2022
17:00 - 19:00 Uhr

Offizieller Inhalt von Touristikgemeinschaft Hohenlohe

Die Inhalte werden von den Veranstaltern, Städten und Kommunen vor Ort sorgfältig selbst gepflegt. Kurzfristige Terminänderungen, -verschiebungen oder eine fehlerhafte Übermittlung können wir nicht ausschließen. Wir empfehlen deshalb vor dem Besuch die Informationen beim Anbieter selbst einzuholen. Für die inhaltliche Richtigkeit von Dritten können wir keine Gewähr bieten. Zudem können wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit garantieren.